//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 14 Mai 2021

News

IBU-Cup-Finale von Ridnaun (ITA) nach Obertilliach (AUT) verlegt

Der IBU Cup 2020/21, die zweithöchste Wettkampfserie im Biathlon, hätte mit einem großen Saisonfinale in Ridnaun zu Ende gehen sollen. Die Veranstaltung wurde am Freitag nach einem negativen Gutachten der Südtiroler Gesundheitsbehörden abgesagt und von der Internationalen Biathlon Union kurzfristig nach Obertilliach in Osttirol verlegt. Der Wettbewerb findet in der …

weiterlesen

Jugend- und Juniorenweltmeisterschaften 2021: DSV nominiert 17 Nachwuchsathleten

Von 27.02. bis 06.03.2021 finden zum zweiten Mal nach 2013 die IBU Jugend- und Junioren-Weltmeisterschaften im österreichischen Obertilliach statt. Cirka 450 Sportlerinnen und Sportler aus 39 Nationen werden bei den Nachwuchs-Titelkämpfen in Osttirol bei insgesamt 16 WM-Entscheidungen am Start stehen. Den hohen sportlichen Stellenwert dieser Veranstaltung unterstreicht ein Blick auf …

weiterlesen

Anna Weidel gewinnt Verfolgung beim IBU-Cup in Osrblie – Voigt und Weidel teilen sich kleine Kristallkugel!

Der Sieg in der letzten Verfolgung der Frauen über 10 km in der Saison 2021 geht an Anna Weidel. Die 25jährige Kiefersfeldnerin, siebte nach dem Sprint, verfehlte lediglich beim letzten Schießen eine Scheibe und setzte in 26:13,7 Min. den erfolgreichen Schlußpunkt der deutschen Damen beim IBU-Cup in Brezno-Osrblie. Anna Kryvonos …

weiterlesen

Lisa Theresa Hauser gewinnt erstes Gold bei der WM 2021 in Pokljuka – Silber und Bronze für Norwegen

Beim Massenstart der Weltmeisterschaften in Pokljuka 2021 hat die Österreicherin Lisa Theresa Hauser Gold gewonnen. Silber erkämpft sich die Norwegerin Ingrid Landmark Tandrevold vor ihrer Freundin und Mannschaftskollegin Tiril Eckoff. Der Kampf um das Podest Sie hat bereits im Verlauf der Saison angedeutet, dass sie das Zeug zu einer WM-Medaille …

weiterlesen