Freitag , 9 Dezember 2022

Theresa Vögle

Schwedin Hanna Oeberg siegt im Einzel von Kontiolahti – Vanessa Voigt auf Rang 4

Beim heutigen Einzelwettkampf der Biathletinnen über 15 Kilometer in Kontiolahti machte die Schwedin Hanna Oeberg direkt ihre Ambitionen auf den Gewinn des Gesamtweltcups deutlich, den sie in der Vorsaison als Viertplatzierte in der Gesamtwertung noch klar verpasste. Sie fuhr ihren achten Weltcupsieg insgesamt ein und gewann mit einer starken Laufleistung …

weiterlesen

Schwede Ponsiluoma gewinnt Einzel in Kontiolahti souverän – Zobel überrascht mit Rang 3

Bei der ersten Standortbestimmung der Saison 2022/23 zeigte der Schwede Martin Ponsiluoma sich im Einzel über 20 Kilometer im finnischen Kontiolahti bei einem insgesamt gelungenen Start der schwedischen Mannschaft in bestechender Frühform, während die großen Favoriten, allen voran der Weltcup-Gesamtsieger von 2021/2022 Quentin Fillon Maillet, aber auch der Norweger Tarjei …

weiterlesen

Laegreid siegt souverän vor Fillon Maillet im Sprint von Oslo – Doll bester Deutscher auf Rang 4

Der heutige Sprint der Herren über 10 km in Oslo war an Spannung kaum zu überbieten. Bei sehr guten äußeren Bedingungen, blieben viele der Favoriten am Schießstand fehlerfrei. Eine nahezu perfekten Tag hatte der Norweger Sturla Holm Laegreid, der sich mit großem Vorsprung auf den Zweitplatzierten, den Franzosen Quentin Fillon …

weiterlesen

Elvira Oeberg gewinnt Massenstart in Otepää vor Denise Herrmann – deutsche Damen erneut mit starkem Auftritt

Im Massenstart über 12,5 km von Otepää war es bis zum letzten Stehendanschlag sehr spannend. Franziska Preuß, die als Erste zum letzten Schießen kam, leistete sich dort den einzigen Fehler in ihrem Rennen und verpasste trotz großartigem Kampf auf der letzten Runde das Podium knapp. Während die Schwedin Elvira Oeberg …

weiterlesen

Tiril Eckhoff gewinnt Verfolgung – Denise Herrmann auf Rang 3

Beim heutigen Verfolgungswettbewerb der Damen über 10 Kilometer in Kontiolahti war die Norwegerin Tiril Eckhoff mit nur zwei Fehlern am Schießstand unbezwingbar und gewann vor der fehlerfrei gebliebenen Italienerin Dorothea Wierer, die eine fulminante Aufholjagd startete (im Sprint belegte sie noch den 17. Platz), und Denise Herrmann, die sich insgesamt …

weiterlesen

Schwedinnen gewinnen souverän Staffelgold – Deutschland erkämpft mit beherztem Rennen Bronze

In einem packenden Staffelrennen über 4 x 6 km ließen die Schwedinnen von Beginn an keinen Zweifel an ihren Ansprüchen auf Gold aufkommen, obwohl zwischenzeitlich die Russinnen führten, die jedoch nach einer Strafrunde der dritten Starterin Mironova die Schwedinnen ziehen lassen mussten. Die deutschen Damen konnten im entscheidenden Moment ihre …

weiterlesen

Norwegen gewinnt olympisches Gold mit der Mixed Staffel – Deutschland auf Rang 5

Norwegen in der Topbesetzung Marte Olsbu Roeiseland, Tiril Eckhoff, Tarjei Boe und Johannes Thingnes Boe erkämpfte sich in der Olympia-Mixed-Staffel über 4 x 6 km beim ersten olympischen Rennen der Biathletinnen und Biathleten in Peking die Goldmedaille vor den Staffeln aus Frankreich und Russland. Das Rennen war kurios mit vielen …

weiterlesen

Burtasova und Aspenes gewinnen Gold im Einzel bei den Europameisterschaften am Arber – Dorfer auf Rang 3

Heute standen bei den IBU Open European Championships am Arber die Einzelwettbewerbe über 20 bzw. 15 km auf dem Programm. Die Goldmedaille sicherte sich bei den Herren der Norweger Sverre Dahlen Aspenes. Auf das Podest folgten ihm der Russe Anton Babikov und vor heimischer Kulisse Matthias Dorfer, der sich wie die …

weiterlesen

Quentin Fillon Maillet gewinnt den Sprint in Ruhpolding vor Benedikt Doll – Erik Lesser überzeugt auf Platz 6

Mit einem tadellosen Schießen und der besten Laufzeit sicherte sich der Führende im Gesamtweltcup Quentin Fillon Maillet den Sieg im heutigen Sprint in Ruhpolding über 10 km. Große Erleichterung und Freude bei Benedikt Doll, der zur richtigen Zeit, nämlich wenige Wochen vor den Olympischen Spielen in Peking, nach langer Zeit …

weiterlesen