//Google Analytics //Google Adsense
Sonntag , 24 Oktober 2021

Theresa Vögle

Souveräner Massenstart-Sieg für Franziska Preuß in Ruhpolding

Spannend und überraschend verlief der 12,5-km-Massenstart der Damen zum Abschluss der Weltcup-Woche in Ruhpolding. Die in der vergangenen Saison noch so überlegen agierende und so sichere Schützin Laura Dahlmeier, die nach einer längeren Auszeit noch auf der Suche nach ihrer Form zu sein scheint, leistete sich bereits bei beiden Liegendschießen …

weiterlesen

Massenstart der Herren – Johannes Boe siegt erneut souverän

Nachdem es auch im 15-km-Massenstart von Nove Mesto lange so aussah, als könnten die Boe-Brüder gemeinsame Sache in Richtung Podest machen, leistete sich Tarjei beim ersten Stehendanschlag gleich zwei Fehler, während Johannes Thingnes fehlerfrei blieb. Der zeigte auch beim letzten Anschlag keine Nerven und sicherte sich nach einer erneut souveränen …

weiterlesen

Mäkäräinen auch im Verfolger unschlagbar – Preuß mit Rang 9 erneut beste Deutsche

Nach ihrem Sieg im Sprint konnte die Finnin Kaisa Mäkäräinen auch in der Verfolgung ihre tolle Frühform bestätigen, blieb fehlerfrei am Schießstand und siegte souverän vor der ebenfalls fehlerfrei gebliebenen italienischen Schnellschützin Dorothea Wierer. Auch ihre Landsfrau Lisa Vittozzi zeigte sich sehr stark und konnte mit Schnellfeuer bei der letzten …

weiterlesen

Selina Gasparin und ihr steiniger Weg zum Gipfelkreuz aus Edelmetall

Die 34-jährige Schweizerin Selina Gasparin (03.04.1984) ist die Vorzeigesportlerin des Schweizer Biathlonteams und dessen erfolgreichste Athletin. Dass sie ursprünglich Langläuferin werden wollte, sogar in der Junioren-Nationalmannschaft war und mit 19 Jahren aufgrund der guten Trainingsbedingungen für ein Jahr lang in Norwegen trainierte, dürfte jedoch den wenigsten Biathlonfans bekannt sein. Erst …

weiterlesen

Was macht eigentlich … Raphaël Poirée?

Vielen eingefleischten Biathlonfans ist er noch gut in Erinnerung, dominierte er doch den Biathlonzirkus zu Beginn der 2000er-Jahre und fungierte er damals als ewiger Dauerrivale Ole Einar Bjørndalens: der sympathische und stets bescheiden wirkende französische Biathlet Raphaël Poirée. Viele verfolgten ebenso die erfolgreiche Biathlonkarriere seiner späteren Ehefrau Liv-Grete Poirée, die …

weiterlesen

Kaisa Mäkäräinen setzt ihre Karriere fort – Mari Laukkanen ebenfalls

Nachdem lange Zeit noch offen war, ob die finnischen Top-Biathletinnen, Kaisa Mäkäräinen und Mari Laukkanen, in der kommenden Saison ihre Karriere fortsetzen werden, hat Mäkäräinen nun bekanntgegeben, mindestens noch eine weitere Saison dranhängen zu wollen. Ohne ein Wort zu sagen, zeichnete sie in einem Video auf Instagram mit den folgenden …

weiterlesen

Oslo: Domracheva wird Verfolgungssiegerin, Deutsche mit Podestchancen bis zum letzten Schießen

Bei perfekten äußeren Bedingungen machten sich die besten 59 Damen auf die Verfolgung der Sprintsiegerin, der Slowakin Anastasya Kuzmina. Aus deutscher Sicht noch aussichtsreich im Rennen die Sechstplatzierte vom Sprint, Franziska Hildebrand, die ankündigte, auf Angriff gehen zu wollen. Mit der Startnummer 17 bestritt die Französin Marie Dorin Habert das …

weiterlesen