//Google Analytics //Google Adsense
Sonntag , 24 Oktober 2021

Theresa Vögle

Julia Simon feiert ihren ersten Weltcupsieg – Preuß wird 9.

Im letzten Wettbewerb der Biathlonsaison 2019/2020 (die Saison musste aufgrund des grassierenden Corona-Virus vorzeitig beendet werden) konnte die 23-jährige Französin Julia Simon im Verfolger von Kontiolahti den ersten Sieg ihrer Karriere feiern. Überraschend konnte sich die Schweizerin Selina Gasparin den 2. Rang vor der Italienerin Lisa Vittozzi erkämpfen, die sie …

weiterlesen

Dorothea Wierer gewinnt die Verfolgung vor heimischer Kulisse – Denise Herrmann sichert sich Silber

In einem spannenden Verfolgungswettbewerb mit vielen Führungswechseln entschied sich das Rennen wie so oft beim letzten Stehendanschlag, zu dem Denise Herrmann (als Fünfte gestartet) als Dritte einlief. Während hier die Norwegerin Marte Olsbu Roiseland direkt zwei Scheiben verfehlte, zeigte die Italienerin Dorothea Wierer (Führende im Gesamtweltcup) vor heimischem Publikum keine …

weiterlesen

Frankreich gewinnt Single-Mixed-Staffel – Deutsche auf Rang 11

Das französische Team hat mit Anais Bescond und Emilien Jacquelin die Single-Mixed-Stattel auf der Pokljuka vor einer überraschend starken estnischen Mannschaft mit Rene Zahkna und Regina Oja, die eine sehr starke Schlussrunde zeigte, gewonnen. Das österreichische Team belegte mit Simon Eder und Lisa Theresa Hauser Rang 3. Eine große Überraschung …

weiterlesen

Fourcade gewinnt auch Verfolgung – Doll sichert sich Platz 5

Souverän wie zu seinen besten Zeiten unterstrich der Franzose Martin Fourcade seine aktuell tolle Lauf- und Schießform und siegte nach dem Sprint auch in der Verfolgung mit einer tadellosen Vorstellung. Zweiter wurde ebenfalls überzeugend der Franzose Quentin Fillon Maillet, der sich lediglich einen Fehler leistete. Um den dritten Platz stritten …

weiterlesen

Damenstaffel erkämpft sich Platz 4 in Oberhof – Norwegen siegt

In einem sehr spannenden Staffelrennen der Damen über 4 x 6 km in Oberhof konnten sich bei wechselnden Windbedingungen am Ende mal wieder die starken Norwegerinnen durchsetzen, die Schwedinnen und Französinnen belegten die weiteren Podestplätze. Eine kleine Sensation blieb den zwischenzeitlich deutlich in Führung liegenden Schweizerinnen am Ende verwehrt, da die …

weiterlesen

Tiril Eckhoff siegt im Sprint – Denise Herrmann wird Fünfte

Bei Dauerregen in Annecy Le Grand-Bornand setzte sich beim Sprint über 7,5 km die Norwegerin Tiril Eckhoff mit nur einem Schießfehler gegen die Konkurrenz durch, die im anschließenden Interview scherzhaft meinte, schwierige Bedingungen sei sie als Norwegerin gewöhnt. Die Plätze 2 und 3 sicherten sich nach tadellosen Schießeinlagen die Französin …

weiterlesen