Donnerstag , 2 Februar 2023

Schwedin Hanna Oeberg siegt im Einzel von Kontiolahti – Vanessa Voigt auf Rang 4

Hanna Oeberg strahlte als Siegerin im Einzel über 15 km in Kontiolahti; Foto: Andrei Ivanov

Beim heutigen Einzelwettkampf der Biathletinnen über 15 Kilometer in Kontiolahti machte die Schwedin Hanna Oeberg direkt ihre Ambitionen auf den Gewinn des Gesamtweltcups deutlich, den sie in der Vorsaison als Viertplatzierte in der Gesamtwertung noch klar verpasste. Sie fuhr ihren achten Weltcupsieg insgesamt ein und gewann mit einer starken Laufleistung und nur einem Schießfehler souverän vor der Norwegerin Ingrid Landmark Tandrevold, die am Schießstand fehlerfrei blieb, und der Italienerin Lisa Vittozzi, die nach einem Fehler bei der ersten Schießeinlage danach fehlerfrei durchkam und sich nach zwei eher durchwachsenen Wintern in starker Frühform präsentierte.

Deutsche Damen zeigten starkes Mannschaftsergebnis

Am heutigen Tage präsentierten sich die deutschen Damen mannschaftlich stark. Vanessa Voigt blieb am Schießstand fehlerfrei, verpasste aber als Vierte dennoch das Podest, weil sie sich sehr viel Zeit bei den Anschlägen ließ. Denise Herrmann-Wick präsentierte sich in der Loipe gewohnt stark und landete mit zwei Schießfehlern am Ende auf Rang 6. Die große Überraschung des Tages war aus deutscher Sicht wohl für viele die junge Sophia Schneider, die überraschend schnell in der Spur unterwegs war und trotz zweier Schießfehler den 11. Platz belegte. Auch Juliane Frühwirt (1 Fehler) und Anna Weidel (2 Fehler) äußerten sich nach ihrem soliden Start in die Saison und den Plätzen 23 und 26 sehr zufrieden.

PlatzierungNameNationFehlerZeit
1.Hanna OebergSWE0+0+0+143:53,8
2.Ingrid Landmark TandrevoldNOR0+0+0+0+36,5
3.Lisa VittozziITA1+0+0+0+39,7
4.Vanessa VoigtGER0+0+0+0+1:00,5
5.Julia SimonFRA0+0+0+1+1:11,9
6.Denise Herrmann-WickGER0+0+1+1+1:31,4
7.Marketa DavidovaCZE0+1+0+1+1:37,6
8.Paulina Batovska FialkovaSVK0+1+0+0+1:39,7
9.Elvira OebergSWE0+1+1+1+2:07,5
10.Lotte LieBEL0+0+0+0+2:08,1
11.Sophia SchneiderGER1+1+0+0+2:12,1
23.Juliane FrühwirtGER0+0+1+0+3:20,9
26.Anna WeidelGER0+2+0+0+3:42,4

weitere News

Denise Herrmann-Wick gewinnt Verfolgung von Antholz

Denise Herrmann-Wick holt sich ihren 10. Weltcupsieg in der Verfolgung von Antholz vor Lisa Vittozzi …

Johannes Thingnes Bø gewinnt der Sprint in Antholz 2023

Johannes Thingnes Bø ist weiterhin das Maß der Dinge im Biathlon-Weltcup 2023. Auch im Sprint …