//Google Analytics //Google Adsense
Montag , 3 Oktober 2022

Allgemein

Herbert Fritzenwenger: „Der Zieleinlauf von Fritz Fischer in Albertville war gewaltig.“

„Als Biathlet war ich eher mittelprächtig begabt“, sagt Herbert Fritzenwenger über seine Karriere im Profisport. Trotzdem ist sein Name mit dem deutschen Biathlon verbunden wie kein anderer. Als TV-Kommentator begleitet er die Biathlonfans seit 30 Jahren. Seine ersten Olympischen Spiele, die er 1992 in Albertville als Kommentator erlebt hat, sind …

weiterlesen

Biathlon Deutsche Meisterschaft: Titel für Schneider und Horn

Kurz nach der Sommer-WM in Ruhpolding, steht dieses Wochenende die Deutsche Meisterschaft in Oberhof auf dem Plan. Am gestrigen Freitag wurde bereits das Einzel durchgeführt, während am heutigen Samstag der Sprint auf dem Plan stand. Im Einzel holte sich Sophia Schneider mit insgesamt fünf Schießfehlern den deutschen Meistertitel. Dahinter gewann …

weiterlesen

Biathlon Sommer-WM: Silberner Abschluss für Denise Herrmann und Roman Rees

Zum Abschluss der Biathlon Sommer-WM in Ruhpolding gewann die deutsche Mannschaft zwei Medaillen im Massenstart. Denise Herrmann musste im Massenstartrennen nur Dorothea Wierer ziehen lassen. Bis zum letzten Schießen führte Herrmann, doch eine Strafrunde kostete den Sieg. Trotzdem zieht Denise Herrmann ein positives Fazit der Wettkämpfe von Ruhpolding. „Es war …

weiterlesen

Sommer-WM Biathlon: Sebastian Samuelsson und Lisa Vittozzi gewinnen Sprint-Rennen

Bei der Sommer-Biathlon-WM in Ruhpolding jubelten am Samstag nach den Sprintrennen Sebastian Samuelsson und Lisa Vittozzi. Die deutsche Mannschaft präsentierte sich stark, verpasste jedoch eine Medaille.  Sebastian Samuelsson gewann nach seiner Silbermedaille im Super-Sprint den Weltmeistertitel im Sprint. Der 25-Jährige Schwede setzte sich mit einem Schießfehler gegen seinen Landsmann Peppe …

weiterlesen

Sommer-Biathlon: Weltmeistertitel für Philipp Horn und Dorothea Wierer im Super-Sprint

Dorothea Wierer (ITA) - Foto: Detlef Ecker

Beim ersten Rennen der Sommer-Biathlon-WM in Ruhpolding wurden am Freitag die Super-Sprints ausgetragen. Bei diesem Wettkampf laufen die Athleten und Athletinnen einen verkürzten Sprint. Die besten 30 dieser Disziplin qualifizieren sich für das anschließende Massenstartrennen. Philipp Horn und Dorothea Wierer krönten sich im Super-Sprint zum Weltmeister.  Philipp Horn sichert sich …

weiterlesen

Biathlon-Sommer-WM: Super-Sprint, Sprint, Verfolgung und Massenstart in Ruhpolding

Die Biathlon-Sommer-WM findet vom 24. bis 28. August in der Chiemgau-Arena in Ruhpolding statt. Die Athleten kämpfen um 12 Weltmeistertitel.  Die Athleten tragen die Titelkämpfe in den Disziplinen Super-Sprint, Sprint, Verfolgung und Massenstart aus. Den Auftakt macht der Supersprint der Junioren am 25. August 2022 folgt am 26. August 2022 …

weiterlesen

Biathlon: Trainerwechsel im DSV

Für den nächsten Olympiazyklus bis 2026 ändern sich die Trainerpositionen im Deutschen Skiverband. Isidor Scheurl und Florian Steirer verlassen das Team. Die neuen Disziplintrainer der Biathlonnationalmannschaft heißen Sverre Olsbu Røiseland (Damen) und Uros Velepec (Herren). Es sind keine unbekannten Namen, die ab dem 1. Mai die Trainingsgruppen der deutschen Biathlonnationalmannschaft …

weiterlesen