//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 14 Mai 2021

Lisa Gerth

Erwin Schäfer ist Stammgast beim Weltcup in Ruhpolding – als freiwilliger Helfer

Erwin Schäfer liebt den Biathlon Weltcup von Ruhpolding. Die Stimmung und Atmosphäre und die vielen fröhlichen Menschen begeistern ihn. Seit über 20 Jahren ist er regelmäßig dabei und engagiert sich als Volontär.  Seit 2001 ist Erwin Schäfer jedes Jahr beim Weltcup in Ruhpolding vor Ort. Schon der erste Besuch begeisterte …

weiterlesen

Künstliche Intelligenz im Biathlon

Sagt Künstliche Intelligenz bald die Trefferquote der Biathleten voraus? Das ist die zentrale Frage, die sich Thomas Maier und sein Team des Schweizer Bundesamt für Sport stellten. In einer Studie untersuchten sie, wie die Trefferquote eines Athleten vorhergesagt werden kann. Die fortschreitende Technik macht auch vor dem Wintersport nicht halt.  …

weiterlesen

Weltcuport Oslo

Land: Norwegen Lage: Oslo ist die Hauptstadt von Norwegen und liegt an der Südküste des Landes am Eingang zum Oslofjord. Wie heißt das Stadion? Holmenkollen National Ski Arena Seit wann werden dort Biathlon-Wettkämpfe ausgetragen, seit wann Weltcuprennen? Weltcuprennen finden seit 1983 statt. Oslo ist seit vielen Jahren beständig im Weltcupprogramm. Wurden im Stadion …

weiterlesen

Biathlon-Weltcup 2021: Saisonabschluss in Östersund

Die Biathlon-Saison 2020/2021 endet an diesem Wochenende mit dem Weltcup in Östersund. Das schwedische Organisationskommitee übernahm die Ausrichtung der Wettkämpfe, nachdem am Holmenkollen in Oslo wegen des Einsreiseverbots für Ausländer auf Grund der Corona-Pandemie keine Rennen stattfinden können.   Sprint, Verfolgung und Massenstart – das sind traditionell die letzten Rennen einer …

weiterlesen

Arnd Peiffer beendet seine Karriere

Diese Nachricht kam dann wohl doch für viele Biathlonfans überraschend. Arnd Peiffer beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere. Am vergangenen Sonntag lief er in der Mixed-Staffel von Nove-Mesto sein letztes Rennen. Der 33-Jährige aus dem Harz war einer der erfolgreichsten deutschen Biathleten des vergangenen Jahrzehnts. Nach 13 Wintern in der …

weiterlesen

Biathlon IBU-Cup Obertilliach 2021: Erfolgreicher Saisonabschluss für deutsche Mixed-Staffeln

Am letzten Wettkampftag des IBU-Cups in Obertilliach in der Saison 2020/21 standen Staffelentscheidungen auf dem Programm. Die Teams kämpften um vordere Platzierungen in Mixed-Staffel und Single-Mixed-Staffel. Dem deutschen Team gelingt ein versöhnlicher Abschluss. Das letzte Rennen in der Mixed-Staffel gewinnt Deutschland. Marion Deigentesch, Hanna Kebinger, Dominic Schmuck und Lucas Fratzscher …

weiterlesen

Wie steht es um den deutschen Biathlonnachwuchs?

Die Weltspitze im Biathlonweltcup rückt immer näher zusammen. Es sind nicht mehr nur drei oder vier Nationen, die bei den Großereignissen Medaillen gewinnen. Norwegen, Frankreich oder Schweden bestimmen das Tempo und dominieren besonders in den Staffelwettbewerben. Das gilt nicht nur für den Weltcup, sondern auch für die Nachwuchsrennen. In den …

weiterlesen

Quentin Fillon Maillet gewinnt Sprint von Nove Mesto 2021 – Arnd Peiffer bester Deutscher auf Platz 13

In der zweiten Woche des Biathlonweltcups 2021 von Nove Mesto gewinnt der Franzose Quentin Fillon Maillet den Sprint. Die deutschen Männer kommen nicht unter die besten Zehn.  Quentin Fillon Maillet feiert seinen zweiten Saisonsieg im Sprintrennen von Nove Mesto. Mit zehn Treffern setzt er sich gegen Tarjei Boe aus Norwegen …

weiterlesen