//Google Analytics //Google Adsense
Sonntag , 18 April 2021

Lisa Gerth

Fialkova-Schwestern wollen bei Biathlon-Weltmeisterschaft 2021 wieder angreifen

Positiver Coronatest Für Paulina und Ivona Fialkova verzögerte sich der Saisonstart. Auf dem Weg zum ersten Weltcup im finnischen Kontiolahti wurden sie, so wie weitere Teammitglieder des slowakischen Teams, positiv auf das Corona-Virus getestet. Isolation und Quarantäne statt Wettkämpfe – Paulina und Ivona konnten nur zuschauen. Besonders bitter für sie, …

weiterlesen

Johannes Thingnes Boe gewinnt Massenstart beim Weltcup in Antholz 2021 – Arnd Peiffer auf Platz 5

Johannes Thingnes Boe gewinnt das Massenstartrennen von Antholz mit nur einer Strafrunde. Es ist der vierte Saisonsieg für den Norweger, der damit das gelbe Trikot auch im ersten Rennen der Weltmeisterschaft (10. bis 21. Februar 2021 in Pokljuka) tragen wird. Der Franzose Quentin Fillon Maillet wird Zweiter vor Jakov Fak …

weiterlesen

Biathlon-Weltcup Oberhof geht in zweite Wettkampfwoche – Veränderungen im deutschen Team

Nach der ersten Weltcupwoche von Oberhof geht es bereits am Mittwoch mit Wettkämpfen weiter. Das deutsche Team will sich nach mäßigen Ergebnissen steigern. „Insgesamt sind wir nicht zufrieden mit dem ersten Weltcup-Wochenende in Oberhof. Bei unserem Heim-Weltcup wollen wir uns besser präsentieren. Gerade die Sprints haben wir nicht gut gestaltet. …

weiterlesen

Tiril Eckhoff gewinnt Sprint von Oberhof – Franziska Preuß als beste Deutsche auf Platz 14

Das erste Rennen nach der Weihnachtspause gewinnt Tiril Eckhoff souverän. Es ist der 17. Weltcupsieg für die Norwegerin. Sie schießt fehlerfrei und überzeugt auf der Strecke. Im Ziel hat sie 30 Sekunden Vorsprung auf Hanna Öberg aus Schweden, die ebenfalls ohne Strafrunde den Wettkampf beendet. Lisa Theresa Hauser aus Österreich …

weiterlesen