//Google Analytics //Google Adsense
Sonntag , 24 Oktober 2021

Lisa Gerth

Was macht eigentlich … Andreas Birnbacher?

Weltmeister, Weltcupsieger und Gewinner der kleinen Kristallkugel der Massenstartwertung – Andreas Birnbacher gehörte 15 Jahre zur deutschen Biathlonnationalmannschaft und feierte zahlreiche Erfolge. Auch nach seiner aktiven Karriere bleibt er seinem Sport treu. Andreas Birnbacher ist dem Biathlon weiterhin verbunden. Nach seinem Rücktritt vom Leistungssport im März 2016 assistierte er im Trainerstab …

weiterlesen

Sven Fischer unterstützt Biathlon-Nachwuchs

Sven Fischer unterstützt das Biathlon-Trainer-Team am Stützpunkt in Oberhof. Schon im Oktober des vergangenen Jahres begann der 49-Jährige ein Studium an der Trainerakademie des DOSB in Köln und Leipzig. Dort können Studierende die höchste Lizenz für Trainer/innen im deutschen Sport erwerben. In Oberhof arbeitet Sven Fischer ehrenamtlich mit den Nachwuchsmannschaften zusammen. „Ich bin …

weiterlesen

Neuer Termin für City-Biathlon Wiesbaden

Der diesjährige City-Biathlon von Wiesbaden wird auf Grund der Corona-Pandemie verschoben. Da bis zum 31. August keine Großveranstaltungen in Deutschland stattfinden dürfen, hat sich der Veranstalter entschieden, das Biathlonrennen auf den 27. September 2020 zu verschieben. „Wir sind froh über die gute Zusammenarbeit mit der Stadt, dem Kurhaus Wiesbaden, den Skiverbänden und …

weiterlesen

Der Kaltschnäuzig-Podcast mit Daniel Böhm

Die aktuelle Corona-Situation beeinflusst auch die Planung der anstehenden Biathlon-Saison. Im Büro der Internationalen Biathlon Union in Salzburg wird derzeit nach Möglichkeiten gesucht, wie die nächste Weltcup-Saison stattfinden kann. Daniel Böhm ist als Sportmanager in diese Entscheidungen eingebunden. Nach dem er seine Karriere 2016 beendete, ist er nun auf die …

weiterlesen

Marie Heinrich beendet Biathlon-Karriere

„Seit meiner Kindheit habe ich stets alles für den Biathlon-Sport gegeben. Die Zeit als Leistungssportler fordert viel Disziplin, Willenskraft und Professionalität. Allerdings hat sie mir auch immer viel zurückgegeben. Das Leben als professionelle Biathletin war immer etwas Besonderes und Einzigartiges. Verbunden mit vielen Chancen, sich selbst zu verwirklichen und weiterzuentwickeln. …

weiterlesen