Samstag , 20 April 2024

Hanna Oeberg siegt im WM-Einzel vor Linn Persson – Sophia Schneider beste Deutsche auf Rang 13

Hanna Oeberg gewinnt Gold beim Einzel von Oberhof. Foto: Andrei Ivanov

Den heutigen Einzelwettbewerb über 15 km konnte die Schwedin Hanna Oeberg mit nur einem Schießfehler vor ihrer Mannschaftskollegin Linn Persson (0 Fehler) knapp für sich entscheiden. Auf Rang 3 landete mit ebenfalls einem Schießfehler die Italienerin Lisa Vittozzi vor der überraschend starken Italienerin Samuela Comola, die fehlerfrei blieb, und Platz 4 belegte. Die Führende im Weltcup, die Französin Julia Simon, schaffte es trotz dreier Fehler noch auf Rang 5. Überraschend durfte auch die Estin Tuuli Tomingas mit zwei Schießfehlern und Platz 6 an der Flower Ceremony teilnehmen.

Deutsche Damen leisteten sich zu viele Fehler am Schießstand – viel Pech für Anna Weidel

Die deutschen Damen konnten beim Einzel allesamt nicht überzeugen, da sie zu viele Scheiben stehen ließen. Beste Deutsche wurde mit vier Schießfehlern und Rang 13 aufgrund einer starken Laufleistung (viertbeste Laufzeit) Sophia Schneider. Auch Denise Herrmann-Wick leistete sich jeweils zwei Fehler beim Stehendanschlag und musste sich zeitgleich mit Dorothea Wierer den 15. Platz teilen. Vanessa Voigt zeigte mit nur zwei Fehlern zwar ein solides Rennen, kämpfe aber noch mit Defiziten in der Spur (Rang 19). Hanna Kebinger, die bis zum letzten Schießen noch auf Medaillenkurs lag, musste sich am Ende mit Rang 30 begnügen (4 Fehler). Auch Janina Hettich-Walz verdarb sich mit 5 Fehlern ein besseres Ergebnis. Anna Weidel hatte besonders viel Pech: Da sie aufgrund eines Fremdkörpers nicht richtig durch den Korntunnel sehen konnte, verlor sie sehr viel Zeit am Schießstand und ließ am Ende 8 Scheiben stehen. Dennoch lief sie das Ende mit Anstand zu Ende, gefeiert von den vielen Fans an den Oberhofer Strecken.

PlatzierungNameLandSchießenZeit
1.Hanna OebergSWE1+0+0+043:36,1
2.Linn PerssonSWE0+0+0+0+10,3
3.Lisa VittozziITA0+0+0+1+28,0
4.Samuela ComolaITA0+0+0+0+48,5
5.Julia SimonFRA1+0+1+1+1:21,7
6.Tuuli TomingasEST0+1+1+0+2:23,3
13.Sophia SchneiderGER1+1+1+1+3:17,6
15.Denise Herrmann-WickGER0+2+0+2+3:25,1
19.Vanessa VoigtGER1+0+1+0+3:29,9
30.Hanna KebingerGER0+1+0+3+4:58,1
42.Janina Hettich-WalzGER0+1+1+3+5:57,6
87.Anna WeidelGER2+0+4+2+14:13,2

weitere News

Marte Olsbu Røiseland beendet ihre Karriere

Am vergangenen Wochenende hat Marte Olsbu Røiseland noch einmal ihre Klasse unter Beweis gestellt und …

Vetle Sjastaad Christiansen siegt im Massenstart von Östersund – Doll bester Deutscher auf Rang 8

Auch in Abwesenheit des Weltcupgesamtführenden Johannes Thingnes Boe geht der Sieg im Massenstart von Östersund …