//Google Analytics //Google Adsense
Sonntag , 24 Oktober 2021

Julia Simon gewinnt den Massenstart von Antholz – Franziska Preuß verpasst das Podest knapp

Spannung bis zum Schluss beinhaltete der heutige 12,5-km-Massenstart der Damen in Antholz, beim letzten Stehendanschlag ließen die bis dahin Führenden etwas Federn und mussten in die Strafrunde, was der Französin Julia Simon, der Schwedin Hannah Oeberg und der Österreicherin Lisa Theresa Hauser mit fehlerfreien Einlagen noch Podestchancen eröffnete. Ein Quintett ging schließlich auf die letzte Laufrunde, alle noch mit der Chance aufs Podest. Julia Simon konnte sich am Ende knapp im Schlussspurt gegen Hannah Oeberg durchsetzen, Lisa Theresa Hauser sicherte sich mit einem erneut starken Rennen den 3. Platz. Franziska Preuß musste dem schnellen Tempo auf der Strecke schließlich Tribut zollen und belegte Rang 4 vor Marketa Davidova (5.), die auf der Schlussrunde schon früh abreißen lassen musste.

Die Französin Julia Simon gewinnt den heutigen Massenstart on Antholz; Foto: Christian Einecke

Herrmann und Hinz patzen am Schießstand – Preuß überzeugt auf Rang 4, Deigentesch mit gutem Rennen

Während Denise Herrmann einen gebrauchten Tag erwischte und mit 6 Fehlern nur auf Rang 26 landete, konnten die deutschen Nachwuchsathletinnen erneut überzeugen, allen voran Marion Deigentesch, die sich nur einen Fehler leistete und Rang 19 belegte. Janina Hettich leistete sich erstaunlich viele Schießfehler und kam mit 3 Fehlern auf Platz 21. Vanessa Hinz, die in einem Führungsquintett sehr aussichtsreich zum letzten Schießen kam, leistete sich nach einer bis dato tadellosen Vorstellung 4 Fehler und fiel am Ende auf den 18. Platz zurück. Franziska Preuß behielt auch beim letzten Schießen die Nerven, verfehlte hier nur eine Scheibe und belegte nach hartem Kampf am Ende als beste Deutsche Rang 4.

Ergebnisse Massenstart Damen Antholz 2021:

PlatzierungNameLandStrafrundenZeit / Rückstand
1.Julia SimonFRA1+1+1+037:05,5
2.Hanna OebergSWE0+0+1+0+0,2
3.Lisa Theresa HauserAUT0+0+1+0+3,5
4.Franziska PreußGER0+0+0+1+9,0
5.Marketa DavidovaCZE1+0+0+0+17,6
6.Svetlana MironovaRUS0+0+0+2 +29,3
7.Marte Olsbu RoeiselandNOR0+1+0+2+35,8
8.Tiril EckhoffNOR1+0+2+1+43,4
9.Anais BescandFRA0+1+1+0+55,7
10.Julia DzhimaUKR0+0+0+1+56,6
18.Vanessa HinzGER0+0+0+4+1:44,9
19.Marion DeigenteschGER0+0+1+0+1:45,0
21.Janina HettichGER1+0+1+1+1:51,5
26.Denise HerrmannGER0+1+4+1+2:36,8

weitere News

Monika Hojnisz-Starega und Michal Krcmar werden Weltmeister im Sprint – Sommer-Biathlon Nove Mesto

Die Sieger der Sprintrennen von Nové Město na Moravě heißen Monika Hojnisz-Starega und Michal Krcmar. …

Marketa Davidova und George Buta gewinnen Super-Sprint bei Sommer-WM in Nove Mesto

Nach drei Jahren kehren die IBU Sommerbiathlon-Weltmeisterschaften nach Tschechien zurück. Vom 26. bis 29. August …