Samstag , 15 Juni 2024

Frankreich gewinnt Mixed-Staffel auf der Pokljuka – Deutschland auf Rang 5

Die Mixed Staffel auf der Pokljuka konnte das Team aus Frankreich souverän für sich entscheiden. Trotz einer Strafrunde von Quentin Fillon Maillet kam Schlussläuferin Julia Simon als Erste ins Ziel. 24,6 Sekunden dahinter lief Lisa Vittozzi für die italienische Staffel ins Ziel. Als Dritter kam die schwedische Staffel ins Ziel. Auch Martin Ponsiluoma musste eine Strafrunde laufen.

Deutschland kam hinter der Schweiz auf Rang 5 ins Ziel. Startläufer Roman Rees brauchte insgesamt drei Nachlader und übergab dann an Benedikt Doll. Doll sprach von Schwierigkeiten am Liegendschießen aufgrund von unberechenbaren Windverhältnissen. Er brauchte insgesamt vier Nachlader, konnte aber auf der Strecke einiges gut machen. Doll übergab dann an Kollegin Sophia Schneider, die zwei Mal in die Strafrunde musste. Sie schickte Denise Herrmann-Wick auf Platz 5 ins Rennen, die keine weitere Platzierung gut machen konnte. Herrmann-Wick berichtete von Schwierigkeiten auf der Loipe durch beginnenden Frost, der Schmerzen in ihren Schienbeinen verursachte. Deshalb konnte sie keinen Vorsprung auf Leni Häcki-Gross rauslaufen und musste sich im Zielsprint geschlagen geben.

Platzierung LandNameSchießenZeit
1Frankreich Fabien Claude
Quentin Fillon Maillet
Anais Chevalier-Bouchet
Julia Simon
1+71:19:48,9
2ItalienDidier Bionaz
Tommaso Giacomel
Dorothea Wierer
Lisa Vittozzi
0+7+ 24,6
3SchwedenJesper Nelin
Martin Ponsiluoma
Mona Brorsson
Elvis Öberg
1+5+ 47,2
4Schweiz Sebastian Stadler
Jeremy Finello
Aita Gasparin
Lena Häcki-Gross
0+13+ 1:09,3
5Deutschland Roman Rees
Benedikt Doll
Sophia Schneider
Denise Herrmann-Wick
2+11+ 1:09,9
6Norwegen Filip Fjeld Andersen
Johannes Dale
Karoline Offigstad Knotten
Ragnhild Femsteinevik
1+12+ 1:41,2
7Tschechien Jonas Marecek
Michal Krcmar
Tereza Vobornikova
Marketa Davidova
0+8+ 2:12,3
8PolenJan Gunka
Marcin Zawol
Kamila Zuk
Joanna Jakiela
0+5+ 3:23,1
9Österreich Harald Lemmerer
Felix Leitner
Dunja Zdouc
Tamara Steiner
0+7+ 4:07,1
10Belgien Florent Claude
Thierry Langer
Maya Cloetens
Lotte Lie
0+2+ 4:12,1

weitere News

Marte Olsbu Røiseland beendet ihre Karriere

Am vergangenen Wochenende hat Marte Olsbu Røiseland noch einmal ihre Klasse unter Beweis gestellt und …

Vetle Sjastaad Christiansen siegt im Massenstart von Östersund – Doll bester Deutscher auf Rang 8

Auch in Abwesenheit des Weltcupgesamtführenden Johannes Thingnes Boe geht der Sieg im Massenstart von Östersund …