Sonntag , 5 Februar 2023

IBU World Cup

Weltcuport Hochfilzen

Land: Österreich Lage: Hochfilzen liegt im Bezirk Kitzbühel in Tirol. Wie heißt das Stadion? Biathlonstadion Hochfilzen Wann wurde das Stadion gebaut? Das Stadion wurde in seiner Form, wie es jetzt ist, 1995 gebaut. Renovierungen/Erweiterungen folgten im Jahr 2004 und 2016. Seit wann werden dort Biathlon-Wettkämpfe ausgetragen, seit wann Weltcuprennen? Bereits 1978 wurde …

weiterlesen

Auch bei Damen-Einzel französischer Sieg durch Justine Braisaz

Nach dem überragenden Vierfach-Erfolg der französischen Männer im gestrigen Einzel, standen auch bei dem heutigen Damenrennen gleich zwei Französinnen auf dem Podest. Der Sieg ging an Justine Braisaz, ihre Landsfrau Julia Simon wurde Dritte. Platz zwei ging an die Ukrainerin Yuliia Dzhima, welche bei schwierigen Bedingungen am Schießstand als Einzige …

weiterlesen

Arnd Peiffer gibt nach Sturz Entwarnung

Der Saisonstart verlief für Arnd Peiffer nicht wie geplant. In der Mixed-Staffel pausierte er wegen eines Magen-Darm-Infektes. Sein Saisondebüt im 20-Kilometer-Einzelrennen musste der 32-Jährige vorzeitig abbrechen. Er stürzte in der dritten Runde in einer Kurve und überschlug sich mehrmals. Dabei verletzte er sich mit dem Gewehr am Hinterkopf und zog sich …

weiterlesen

Interview mit Lukas Hofer

Montal/Östersund – Der Südtiroler Lukas Hofer hat im Sommer hart gearbeitet, um in der bevorstehenden Biathlonsaison 2019/20 eine gute Figur abzuliefern. Außerdem freut er sich auf die Heim-Weltmeisterschaft, die im Februar 2020 in Antholz stattfindet. Auch wenn es bekanntlich nur drei Medaillen gibt, will der Pustertaler niemals aufgeben und bis …

weiterlesen

Italien gewinnt Mixed-Staffel vor Norwegen und Schweden

Die italienische Mannschaft um Lisa Vittozzi, Dorothea Wierer, Lukas Hofer und Dominik Windisch gewinnt das erste Mixed-Staffel-Rennen der neuen Saison vor Norwegen und Schweden. Bereits Lisa Vittozzi brachte als Startläuferin ihre Mannschaft in Führung. Dominik Windisch rettete dann den Vorsprung von vier Sekunden vor Johannes Thingnes Boe ins Ziel. Die …

weiterlesen