Montag , 6 Februar 2023

Zweiter Platz für Franziska Preuß bei Sieg von Anastasiya Kuzmina

Franziska Preuß schafft einen weiteren Podestplatz in dieser Saison – Foto: Andrej Ivanov

Anastasiya Kuzmina gewinnt das letzte Sprintrennen der Saison am Holmenkollen und sichert sich wie vergangene Saison die kleine Kristallkugel der Sprintwertung. Trotz einer Starfrunde ist die Slowakin im Ziel 21 Sekunden schneller als Franziska Preuß, die sich mit zwei fehlerfreien Schießeinlagen den zweiten Platz sichert. Paulina Fialkova wird Dritte. Denise Herrmann schafft mit dem fünften Platz wieder einen Platz unter den Top 10. Janina Hettich landet bei ihrem Weltcup-Debüt auf dem 44. Platz und qualifiziert sich für den Verfolger am Samstag. Vanessa Hinz verpasst als 61. dieses Rennen.

PlatzierungNameLandStrafrundenZeit
1.Anastasiya KuzminaSVK1+019:56,2
2.Franziska PreußGER0+0+21,2
3.Paulina FialkovaSVK0+0+25,1
4.Celia AymonierFRA0+0+30,4
5.Denise HerrmannGER1+1+34,0
6.Marte Olsbu RoeiselandNOR1+0+35,5
7.Tiril EckhoffNOR0+1+42,2
8.Linn PerssonSWE0+0+46,3
9.Emma LunderCAN0+0+49,0
10.Elisabeth HögbergSWE0+0+50,2
20.Karolin HorchlerGER0+0+1:20,1
25.Franziska HildebrandGER0+1+1:26,8
27.Laura DahlmeierGER1+1+1:28,9
44.Janina HettichGER1+0+1:55,2
49.Nadine HorchlerGER1+0+2:00,1
61.Vanessa HinzGER1+2+2:18,4

weitere News

Denise Herrmann-Wick gewinnt Verfolgung von Antholz

Denise Herrmann-Wick holt sich ihren 10. Weltcupsieg in der Verfolgung von Antholz vor Lisa Vittozzi …

Johannes Thingnes Bø gewinnt der Sprint in Antholz 2023

Johannes Thingnes Bø ist weiterhin das Maß der Dinge im Biathlon-Weltcup 2023. Auch im Sprint …