Montag , 6 Februar 2023

Marte Olsbu Roeiseland wird Weltmeisterin im Massenstart

Foto: Andrei Ivanov

Die Norwegerin Marte Olsbu Roeiseland erkämpft sich ihre siebte Medaille im siebten Rennen und wird Weltmeisterin im Massenstart vor Dorothea Wierer und Hanna Oeberg. Aufgrund vieler Schießfehler aller Athletinnen kam es mehrmals zum Wechsel an der Spitze. Die Französin Julia Simon kam noch als Führende zum letzten Stehendschießen, fiel dann aber mit zwei Schießfehlern zurück. Die französischen Damen konnten somit keine Medaille in einem Einzelrennen einfahren. Dorothea Wierer verließ als Erste den Schießstand mit einem Vorsprung von knapp 15 Sekunden auf Olsbu. Die Norwegerin zeigte eine sehr starke Schlussrunde und konnte  die Italienerin noch vor Stadioneinfahrt überholen. Um Rang drei kämpften Hanna Oeberg und die Polin Monika Hojnisz-Starega, wobei die Schwedin das Rennen für sich entschied und somit sich im letzten Rennen dieser Weltmeisterschaften doch noch eine Medaille sichern konnte, nachdem sie zuvor mehrfach Vierte wurde.

Die deutschen Damen schossen am Schießstand zu häufig daneben und konnten nicht um die Medaillen mitlaufen. Beste Deutsche wurde Franziska Preuss auf Rang 8, Denise Herrmann landete nach 7 Schießfehlern auf Rang 12.

Foto: Andrei Ivanov

 

PlatzierungNameLandStrafrundenZeit
1Marte Olsbu RoeiselandNorwegen1+1+0+039:14.0
2Dorothea WiererItalien1+0+1+1+20.7
3Hanna OebergSchweden1+0+0+2+26.1
4Monika Hojnisz-StaregaPolen0+0+1+1+29.1
5Julia SimonFrankreich0+0+0+2+45.1
6Ekaterina Yurlova-PerchtRussland0+0+1+1+52.0
7Tiril EckhoffNorwegen0+1+1+2+1:00.2
8Franziska PreussDeutschland0+0+2+1+1:00.3
9Lisa-Theresa HauserÖsterreich0+1+1+0+1:02.5
10Anais BescondFrankreich0+0+1+2+1:21.3
12Denise HerrmannDeutschland1+0+4+2+1:26.1
13Karolin HorchlerDeutschland0+0+3+0+1:30.9
17Vanessa HinzDeutschland1+0+1+1+2:02.3

weitere News

Denise Herrmann-Wick gewinnt Verfolgung von Antholz

Denise Herrmann-Wick holt sich ihren 10. Weltcupsieg in der Verfolgung von Antholz vor Lisa Vittozzi …

Johannes Thingnes Bø gewinnt der Sprint in Antholz 2023

Johannes Thingnes Bø ist weiterhin das Maß der Dinge im Biathlon-Weltcup 2023. Auch im Sprint …