//Google Analytics //Google Adsense
Samstag , 16 Januar 2021

Karl-Heinz Merl

IBU-Cup 2020/2021 beginnt erst im Januar 2021

Um die Gesundheit der Athleten und aller Beteiligten zu schützen, hat der IBU-Vorstand beschlossen, dass die IBU-Cup-Veranstaltungen im November und Dezember 2020 abgesagt werden und die Wettkampfserie offiziell im Januar 2021 beginnt. Der neue Wettkampfplan einschließlich des überarbeiteten Veranstaltungsortplans für den IBU-Cup wird nach der Vorstandssitzung Ende dieses Monats bekannt …

weiterlesen

Auch Lesser und Kühn fehlen bei DM in Altenberg

Mit großer Spannung werden in diesem Jahr von vielen Biathlonfans die Deutschen Meisterschaften in Altenberg erwartet. Auf Grund der Corona-Pandemie sind an jedem der drei Wettkampftage nur 1.000 Zuschauer mit personalisierten Tickets in der „Sparkassen-Arena“ zugelassen. Nicht mit dabei sein werden Erik Lesser und Johannes Kühn. Der 32jährige Frankenhainer Lesser …

weiterlesen

Franziska Preuß und Denise Herrmann gewinnen Testwettkämpfe in Ruhpolding.

Eigentlich sollte in der Chiemgau-Arena in Ruhpolding gerade die Sommer-WM 2020 über die Bühne gegangeen sein, doch auf Grund der Corona-Pandemie wurde diese bereits vor Monaten abgesagt. Und so nutze man die letzte Trainingswoche vor den Deutsche Meisterschaften in Altenberg zu einem Testwettkampf, bei dem neben den deutschen Damen auch …

weiterlesen

Verletzungen stoppen Philipp Nawrath und Karolin Horchler

Philipp Nawrath und Karolin Horchler sind aktuell die beiden Sorgenkinder der Deutschen Biathlonnationalmannschaft. Wie die beiden jetzt auf Instagram mitteilten, können sowohl Karolin Hochler als auch Philipp Nawrath nach ihren Verletzungen weiter nur eingeschränkt trainieren. Philipp Nawrath, der sich bereits im Mai nach einem Leistenbruch einer Operation unterziehen mußte, wurde nun …

weiterlesen

Schwedens neue Biathlon-Hoffnung erleidet Ellenbogenfraktur

Für Stina Nilsson, die nach Ende der vergangenen Saison vom Langlauf zum Biathlon wechselte und als neue Hoffnungsträgerin für das schwedische Damenteam um Hannah Oeberg gilt, beginnt die Biathlon-Karriere gleich mit einer Hiobsbotschaft. Die Schwedin hat sich im Training schwer verletzt. Wie die 27jährige ehemalige Langläuferin in den sozialen Medien …

weiterlesen

Weltcup-Gesamtsieger Wierer und Bø kommen zum City-Biathlon nach Wiesbaden

Am 27. September treffen sich die weltbesten Biathleten zum dritten Mal zum spektakulären Innenstadt-Wettkampf in Wiesbaden. Rund um das Bowling-Green und den Kurpark gehen die Winter-Sportler auf Skirollern in diesem Jahr auf einen leicht verkürzten Rundkurs. Dabei können sich die Biathlon-Fans allen voran auf die beiden Weltcup-Gesamtsieger des vergangenen Jahres, …

weiterlesen

Der IBU-Vorstand erörtert Pläne für eine sichere Biathlonsaison 2020/21

Bei einem Treffen des Vorstandes der Internationalen Biathlon Union (IBU) stand vor allem die Diskussion über die Durchführung der Biathlon-Saison 2020/2021 im Vordergrund. In Anbetracht der Tatsache, dass sich die Situation ständig ändert, wurden auch alternative Szenarien geplant. Eine davon beinhaltet, welche Veranstaltungsorte im Winter über freie Kapazitäten verfügen, um …

weiterlesen

Biathlonsaison 2020/21: Was wird mit den Fans?

Obwohl bis zum Start der Biathlon-Saison 2020/21 noch rund 4 Monate Zeit sind, laufen bei der Internationalen Biathlon Union (IBU), dem Deutschen Skiverband (DSV) und den Veranstaltern der Weltcups bereits jetzt die Planungen, unter welchen Voraussetzungen und mit welchen Hygienekonzepten die Veranstaltungen durchgeführt werden könnten. Eine der ganz besonderen Fragen …

weiterlesen