//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 8 Dezember 2021

Arnd Peiffer gewinnt Silbermedaille im WM-Einzelrennen auf der Pokljuka

Die erste Medaille bei der Biathlon Weltmeisterschaft 2021 für die deutsche Mannschaft gewinnt Arnd Peiffer im Einzelrennen. Mit einem Rückstand von 17 Sekunden läuft der 33-Jährige auf den Silberrang – nur Sturla Holm Laegreid ist schneller.

Sturla Holm Laegreid ist der beste Biathlet im WM-Einzelrennen auf der Pokljuka. Mit vier fehlerfreien Schießeinlagen sichert sich der Norweger seine erste Goldmedaille und verdrängt Arnd Peiffer auf Platz 2. Johannes Dale komplettiert das Podest als Dritter mit einem Rückstand von 41 Sekunden. Insgesamt blieben vier Athleten fehlerfrei in diesem Rennen. Neben Laegreid und Peiffer waren das Said Karimulla Khalili und Pepe Femling.

Starke Mannschaftsleistung des deutschen Teams

Neben Arnd Peiffer platzieren sich auch Benedikt Doll (8. Platz) und Roman Rees (10. Platz) unter den Top 10. Johannes Kühn wird mit drei Strafrunden 24.

Das Podest des Einzelrennens der Männer: Arnd Peiffer, Sturla Holm Laegreid, Johannes Dale – Foto: © Thibaut/IBU

Ergebnis

PlatzierungNameLandStrafrundenZeit
1.Sturla Holm LaegreidNOR0+0+0+049:27,6
2.Arnd PeifferGER0+0+0+0+16,9
3.Johannes DaleNOR0+1+0+0+40,9
4.Quentin Fillon MailletFRA1+0+1+0+1:12,9
5.Johannes Thingnes BoeNOR0+1+0+1+1:13,5
6.Said KhaliliRUS0+0+0+0+1:45,3
7.Simon EderAUT0+1+0+0+1:59,7
8.Benedikt DollGER1+1+0+0+2:06,9
9.Artem PrymaUKR0+0+0+1+2:31,2
10. Roman ReesGER0+0+1+0+2:31,6
24.Johannes KühnGER0+2+0+1+3:58,1

weitere News

IBU-Cup Sjusjoen: Anton Babikov und Anastasia Shevchenko gewinnen Sprintrennen – David Zobel wird Vierter.

Dank zwei fehlerfreier Schießen gewann der Russe Anton Babikov den Sprint der Männer über 10 …

Sebastian Samuelsson gewinnt auch den zweiten Sprint der Saison – Johannes Kühn auf Rang 12

Sebastian Samuelsson gewinnt auch den zweiten Sprint der Saison im heimischen Östersund vor den beiden …