Montag , 6 Februar 2023

Norwegischer Doppelsieg bei Verfolgung in Annecy – Zwei Deutsche unter Top Ten

Nach ihrem Sieg im Sprint gewann die Norwegerin Tiril Eckhoff auch die Verfolgung im französischen Annecy vor ihrer Landsfrau Ingrid Landmark Tandrevold, die damit das gelbe Trikot der Gesamtweltcupführenden übernimmt. Dritte wird dank super Leistung die Schweizerin Lena Haecki, die sich damit ihren ersten Podestplatz ihrer Karriere sichert.

Beste deutsche Athletin wurde erneut Denise Herrmann, die, als Fünfte gestartet, auf Rang 6 ins Ziel kam. Franziska Preuss verbesserte sich mit insgesamt nur einem Schießfehler von Platz 12 auf Platz 7. Die aus dem IBU-Cup neu in den Weltcup geholte Janina Hettich wurde 31., die ebenfalls neu im Weltcup laufende Marion Deigentesch wurde 46.

Foto: Andrei Ivanov
PlatzierungNameLandStrafrundenZeit
1Tiril EckhoffNorwegen1+0+1+029:41.6
2Ingrid Landmark TandrevoldNorwegen1+0+1+0+38.1
3Lena HaeckiSchweiz0+1+1+0+46.0
4Dorothea WiererItalien0+0+1+0+58.5
5Justine BraisazFrankreich1+0+2+1+1:02.8
6Denise HerrmannDeutschland2+1+0+1+1:10.8
7Franziska PreussDeutschland0+1+0+0+1:16.4
8Iryna KryukoWeißrussland0+0+1+0+1:28.0
9Julia SimonFrankreich0+0+2+2+1:39.1
10Paulina FialkovaSlowakei0+1+0+1+1:45.8
31Janina HettichDeutschland0+1+0+2+3:00.5
46Marion DeigenteschDeutschland0+3+0+1+4:02.7
Foto: Andrei Ivanov

weitere News

Denise Herrmann-Wick gewinnt Verfolgung von Antholz

Denise Herrmann-Wick holt sich ihren 10. Weltcupsieg in der Verfolgung von Antholz vor Lisa Vittozzi …

Johannes Thingnes Bø gewinnt der Sprint in Antholz 2023

Johannes Thingnes Bø ist weiterhin das Maß der Dinge im Biathlon-Weltcup 2023. Auch im Sprint …