//Google Analytics //Google Adsense
Sonntag , 24 Oktober 2021

Marte Olsbu Roeiseland siegt in der Verfolgung von Östersund – Preuß auf Rang 6

Die Norwegerin Marte Olsbu Roeiseland hat die Verfolgung von Östersund bei sehr schwierigen Bedingungen am Schießstand vor ihrer wieder einmal sehr starken Mannschaftskollegin Tiril Eckhoff, die bereits als Weltcup-Gesamtsiegerin 2020/21 feststeht, gewonnen. Beide leisteten sich insgesamt 4 Schießfehler.

Marte Olsbu Roeiseland gewinnt die Verfolgung von Östersund souverän; Foto: © Manzoni/IBU

Völlig ungeschoren kam beim heutigen Verfolgungswettbewerb niemand am Schießstand durch, denn es wurden sehr viele Fehler geschossen. Am besten meisterte den Wind jedoch mit insgesamt nur 2 Fehlern überraschend die junge Norwegerin Emilie Kalkenberg und wurde mit Platz 5 dafür belohnt. Den 3. Platz sicherte sich Hanna Sola aus Belarus mit 5 Fehlern. Franziska Preuß belegte als beste Deutsche mit ebenfalls 4 Schießfehlern den 6. Platz und konnte sich im Vergleich zum Sprint deutlich verbessern. Denise Herrmann lag nach dem Liegendschießen sogar zwischenzeitlich sehr aussichtsreich auf Rang 3, musste aber den komplizierten Windverhältnissen beim Stehendanschlag Tribut zollen, leistete sich hier insgesamt 6 Fehler und fiel auf Rang 28 zurück. Janina Hettich zeigte erneut ein ordentliches Rennen und belegte am Ende den 12. Rang (4 Fehler). Auch Vanessa Hinz verbesserte sich im Vergleich zum Sprint und wurde 19. (4 Fehler). Die beste deutsche Schützin im deutschen Team war Vanessa Voigt. Sie leistete sich insgesamt „nur“ 3 Schießfehler und lief von Rang 52 im Sprint auf den 25. Platz vor.

PlatzierungNameLand StrafrundenZeit
1.Marte Olsbu RoeiselandNOR0+0+2+232:54,8
2.Tiril EckhoffNOR1+2+0+1+29,3
3.Hanna SolaBLR0+1+3+1+44,0
4.Julia SimonFRA2+0+1+2+1:01,7
5.Emilie A. KalkenbergNOR0+1+1+0+1:54,8
6.Franziska PreußGER1+0+1+2+2:05,9
7.Ivona FialkovaSVK1+1+2+1+2:08,6
8.U. KaishevaRUS1+0+2+2+2:11,1
9.E. KrushinkinaBLR0+2+2+1+2:11,5
10.L. KuklinaRUS0+1+3+1+2:13,5
12.Janina HettichGER0+1+3+1+2:27,6
19.Vanessa HinzGER1+2+1+0+2:48,0
25.Vanessa VoigtGER0+1+2+0+2:58,2
28.Denise HerrmannGER0+0+4+2+3:13,8

weitere News

Italienische Meisterschaften 2021: Wierer, Hofer und Co. endlich wieder vor Fans

Neben den Deutschen Meisterschaften fanden am vergangenen Wochenende u.a. auch die nationalen Titelkämpfe Italiens in …

Wie bereiten sich Athleten auf eine Biathlon-Saison vor?

Biathlon gehört zu den beliebtesten Wintersportarten. Da für diesen Sport Schnee benötigt wird, ist die …