//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 5 März 2021

Jugend- und Juniorenweltmeisterschaften 2021: DSV nominiert 17 Nachwuchsathleten

Obertilliach (AUT) – Schauplatz der Jugend- und Junioren-WM 2021 – Foto: Berzins / IBU

Von 27.02. bis 06.03.2021 finden zum zweiten Mal nach 2013 die IBU Jugend- und Junioren-Weltmeisterschaften im österreichischen Obertilliach statt. Cirka 450 Sportlerinnen und Sportler aus 39 Nationen werden bei den Nachwuchs-Titelkämpfen in Osttirol bei insgesamt 16 WM-Entscheidungen am Start stehen.

Den hohen sportlichen Stellenwert dieser Veranstaltung unterstreicht ein Blick auf die Ergebnislisten der letzten JWM in Osttirol im Jahr 2013, wo der Stern von Laura Dahlmeier aufging und sie mit drei Goldmedaillen und einer Silbermedaille zu einer der erfolgreichsten Teilnehmerin bei Jugend- und Juniorenweltmeisterschaften wurde.

Für den Deutschen Skiverband gehen in Österreich insgesamt 17 Athletinnen und Athleten an den Start.

Jugend weiblich:
– Selina Grotian (SC Mittenwald
– Nathalie Horstmann (WSC 07 Ruhla)
– Johanna Puff (SC Bayrischzell)
– Lea Zimmermann (SC Partenkirchen)

Juniorinnen:
– Mareike Braun (DAV Ulm)
– Sabrina Braun (DAV Ulm)
– Lisa Spark (SC Traunstein)
– Franziska Pfnür (SK Ramsau)

Jugend männlich:
– Arved Kühnisch (SC Hochvogel München)
– Benjamin Menz (SV Motor Tambach-Dietharz)
– Franz Schaser (SV Hermsdorf)
– Moritz Seeber (SWV Goldlauter Heidersbach)

Junioren:
– Simon Kaiser (WSV Oberhof 05)
– Lucas Lechner (SC Ruhpolding)
– Darius Lodl (SV Hermsdorf)
– Philipp Liepowitz (DAV Ulm)
– Danilo Riethmüller (WSV Clausthal-Zellerfeld)

Wettkampfprogramm
IBU Jugend- und Juniorenweltmeisterschaften 2021, Obertilliach (AUT):

– Sa., 27.02.2021, 10:30 Uhr (MEZ): Jugend weiblich Einzel, 10 km
– Sa., 27.02.2021, 13:30 Uhr (MEZ): Jugend männlich Einzel, 12,5 km
– So., 28.02.2021, 10:30 Uhr (MEZ): Juniorinnen Einzel, 12,5 km
– So., 28.02.2021, 13:30 Uhr (MEZ): Junioren Einzel, 15 km
– Mo., 01.03.2021, 11:00 Uhr (MEZ): Jugend weiblich Sprint, 6 km
– Mo., 01.03.2021, 14:00 Uhr (MEZ): Jugend männlich Sprint , 7,5 km
– Di., 02.03.2021, 11:00 Uhr (MEZ): Juniorinnen Sprint, 7,5 km
– Di., 02.03.2021, 14:15 Uhr (MEZ): Junioren Sprint, 10 km
– Mi., 03.03.2021, 10:00 Uhr (MEZ): Jugend weiblich Verfolgung, 7,5 km
– Mi., 03.03.2021, 11:00 Uhr (MEZ): Juniorinnen Verfolgung, 10 km
– Mi., 03.03.2021, 14:00 Uhr (MEZ): Jugend männlich Verfolgung, 10 km
– Mi., 03.03.2021, 15:00 Uhr (MEZ): Junioren Verfolgung, 12,5 km
– Fr., 05.03.2021, 11:00 Uhr (MEZ): Jugend weiblich Staffel, 3 x 6 km
– Fr., 05.03.2021, 14:00 Uhr (MEZ): Jugend männlich Staffel, 3 x 7,5 km
– Sa., 06.03.2021, 11:00 Uhr (MEZ): Junioreninnen Staffel, 3 x 6 km
– Sa., 06.03.2021, 14:00 Uhr (MEZ): Junioren Staffel, 4 x 7,5 km

weitere News

Deutsche Herren feiern Dreifach-Triumph beim IBU-Cup-Sprint in Brenzo-Osrblie

Nach dem Sieg in der Staffel am Donnerstag haben die deutschen Biathleten erneut Grund zum …

Norwegen gewinnt souverän Gold vor Schweden und Russland – Deutsche Staffel chancenlos

In der WM-Staffel von Pokljuka wird Norwegen seiner Favoritenrolle gerecht und holt sich souverän Gold. …