//Google Analytics //Google Adsense
Montag , 27 September 2021

Allgemein

Alexander Wolf wird neuer Cheftrainer der Schweizer Biathleten

Alexander Wolf übernimmt per 1. Mai 2020 das Amt von Jörn Wollschläger, der seit der Saison 2013/14 als Nationaltrainer für die Schweizer Biathleten auf Weltcupstufe verantwortlich war.  Der 41-jährige Wolf, selbst aktiver Biathlet und zweifacher Medaillengewinner an der WM 2008 in Östersund, hat nach seiner Spitzensportkarriere Trainerausbildungen in Köln und …

weiterlesen

Norwegen gibt Kader für Saison 2020/2021 bekannt

Bereits frühzeitig gab Norwegen wenige Wochen nach Ende der Saison 2019/20 die Kadereinteilung für die neue Saison bekannt. Nach dem Rücktritt von Synnoeve Solemdal und der Nichtberücksichtigung von Lars Helge Birkeland setzt man im norwegischen Trainerteam auf jüngere Athleten. Zum Eliteteam der Frauen stoßen neben den etablierten Läuferinnen mit Karoline …

weiterlesen

Nicole Gontier schaut trotz Enttäuschung zuversichtlich nach vorne

Die Saison 2019/20 war nicht das, wovon die italienische Skijägerin Nicole Gontier geträumt hatte. Nach einem zufriedenstellenden Winter wollte sie weiter Fortschritte machen und sogar bei der Heim-WM in Antholz teilnehmen. Doch die Angehörige der Heeressportgruppe durchwanderte eine wahre Talsohle und gab nach den Einsätzen in Ruhpolding bekannt, dass sie …

weiterlesen

Karolin Hochler am Schienbein operiert

Nach akuten Schienbeinschmerzen musste sich Karolin Horchler in den vergangenen Tagen in der Universitätsklinik Carl Gustav Carus in Dresden einem kurzfristigen chirurgischen Eingriff unterziehen. Wie sie in den sozialen Netzwerken bekanntgab, litt die 30-Jährige Silbermedaillengewinnerin in der Staffel von Antholz 2020 an einem sogenannten Kompartmentsydrom oder Muskelkompressionssyndrom, bei welchem ein …

weiterlesen

Kiitos Kaisa Mäkäräinen

Sie lief gegen Kati Wilhelm, Tora Berger, Darja Domracheva, Gabriela Koukalova und Laura Dahlmeier. Kaisa Mäkäräinen begleitete viele Biathlonkarrieren und war in ihrem eigenen Land oft Einzelkämpferin. Nach 15 Jahren im Weltcup beendet sie ihre Laufbahn. Die Finnin geht mit drei Gesamtweltcupsiegen und sechs WM-Medaillen. Nur den Traum eines Olympiasieges …

weiterlesen

Covid-19: Deutscher Skiverband meldet Kurzarbeit an!

Der Deutsche Skiverband hat bei der Agentur für Arbeit Kurzarbeit angemeldet. Die Regelung gilt für alle 154 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DSV GmbHs und des DSV e.V. und ist zunächst auf drei Monate befristet. „Grundsätzlich ist der Deutsche Skiverband wirtschaftlich und strukturell gut aufgestellt“, erklärte DSV-Präsident Dr. Franz Steinle. …

weiterlesen

Synnoeve Solemdal beendet Karriere

Synnoeve Solemdal aus Norwegen blickt auf eine erfolgreiche Biathlon-Karriere zurück. Die 30-Jährige gewann sechs Goldmedaillen bei Weltmeisterschaften. Alle gemeinsam mit ihren Teamkolleginnen in der Staffel. Sie gehörte zum starken norwegischen Frauenteam, dass alle Staffelrennen dieser Saison für sich entscheiden konnte und sich in Antholz mit dem Weltmeistertitel krönte. Auf dem …

weiterlesen