//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 8 Dezember 2021

Allgemein

Sebastian Samuelsson gewinnt die Verfolgung von Kontiolahti – Benedikt Doll auf Rang 5

Sebastian Samuelsson gewinnt die Verfolgung - IBU_18683_HiRes

Die Verfolgung der Herren im Rahmen des Biathlon-Weltcups im finnischen Kontiolahti war bis zur letzten Runde ein spannendes Rennen. Am Ende gewann der Schwede Sebastian Samuelsson seinen ersten Weltcup vor dem Franzosen Fabien Claude und Johannes Thingnes Bø. Bester Deutscher war Benedikt Doll auf dem 5.  Rang. Die beste Ausgangslage in der Verfolgung hatte …

weiterlesen

Tarjei Boe gewinnt zweiten Sprint von Kontiolahti – Arnd Peiffer wird Zweiter

Auch in dieser Woche finden die Wettbewerbe des Weltcups im finnischen Kontiolahti statt. Grund hierfür ist das Ziel, im Sinne des aktuellen Pandemiegeschehens vermehrtes Reisen zu vermeiden. Demnach handelte es sich beim heutigen Sprint der Herren bereits um das zweite Sprintrennen binnen weniger als einer Woche, das auf derselben Strecke …

weiterlesen

DSV geht mit 12 Starter ins Weltcup-Wochenende in Kontiolahti

Nach der Saison-Eröffnung mit zwei Podestplätzen durch Erik Lesser und Denise Herrmann jeweils im Einzel stehen für die Biathletinnen und Biathleten beim Weltcup in Kontiolahti ein Sprint, eine Verfolgung und die ersten Staffelwettbewerbe auf dem Programm. Im deutschen Team gab es lediglich bei den Damen eine Veränderung gegenüber den ersten …

weiterlesen

Corona-Fälle und Quarantäne zum Biathlon-Auftakt in Kontiolahti

Schon vor dem ersten Rennen beim Biathlon-Weltcup im finnischen Kontiolahti wird das Teilnehmerfeld durch zahlreiche Corona-Fälle und Quarantäne kräftig durcheinander gewirbelt. Trotz umfassender Hygienekonzepte werden die Teams aus der Slowakei, Rumänien und Moldau aufgrund von Coronafällen nicht an den Start gehen können. Gleiches gilt für die russischen Athleten Anton Babikow …

weiterlesen

Fantasy Biathlon 2020/2021 – das Biathlonspiel für Zuhause

Advertorial Die neue Weltmeisterschaftssaison beginnt am Samstag, den 28. November in Kontiolahti, Finnland. Mit einem modifizierten Kalender, aber immer noch mit einem vollen Programm. Insgesamt gibt es zehn WM-Wochenenden, und der Höhepunkt ist Mitte Februar mit der Weltmeisterschaft in Pokljuka. Durch die Kombination von Skilanglauf und Schießen bietet Biathlon oft …

weiterlesen

Lesser und Rees komplettieren deutsches Herrenteam

Die beiden letzten Startplätze im deutschen Biathlon-Herrenteam für den Weltcupauftakt am kommenden Wochenende im finnischen Kontiolahti erkämpften sich in zwei Ausscheidungsrennen im Trainingslager in Muonio (FIN) Erik Lesser und Roman Rees. Der 32jährige Frankenhainer gewann nach dem Sprint auch das Verfolgungsrennen. Roman Rees wurde im Sprint sehr guter Vierter und …

weiterlesen

Wie viel kostet eine Biathlon-Ausrüstung?

Nicht wenige Menschen überlegen, ob sie dieses Jahr einmal Biathlon probieren sollen. Viele von ihnen hegen diesen Traum schon länger, doch wagten sie nie den Schritt. Erfahrene Biathleten hingegen mögen jetzt kurz vor der Saison feststellen, dass die alte Ausrüstung keine weitere Saison mehr durchhält. Aber was wird benötigt, wenn …

weiterlesen

Kein Weltcup in China – IBU terminiert letztes Trimester der neuen Saison

Nach der Weltmeisterschaft im slowenischen Pokljuka, die wie geplant vom 9. bis 21. Februar stattfindet, wird der Biathlonweltcup nicht in Peking ausgetragen. Das bestätigte die Internationale Biathlon Union in einer Pressemitteilung. Auch für das letzte Trimester gelte es, die Reiseaktivitäten zum Schutz von Athleten und Teammitglieder zu minimieren.  Der Wettkampfkalender …

weiterlesen