Montag , 28 November 2022

Burtasova und Aspenes gewinnen Gold im Einzel bei den Europameisterschaften am Arber – Dorfer auf Rang 3

Anton Babikov (RUS), Sverre Dahlen Aspenes (NOR), Matthias Dorfer (GER) sind auf dem Siegerpodest beim Einzel der IBU Open European Championships am Arber. Foto: Manzoni/IBU

Heute standen bei den IBU Open European Championships am Arber die Einzelwettbewerbe über 20 bzw. 15 km auf dem Programm. Die Goldmedaille sicherte sich bei den Herren der Norweger Sverre Dahlen Aspenes. Auf das Podest folgten ihm der Russe Anton Babikov und vor heimischer Kulisse Matthias Dorfer, der sich wie die beiden vor ihm Liegenden keinen Schießfehler erlaubte. Erfreulich war auch das Ergebnis von Philipp Horn, der mit drei Fehlern Platz 5 belegte. Dominic Schmuck kam auf Rang 25 (3 Fehler), Lucas Fratzscher auf Rang 33 (5 Fehler) und Justus Strelow auf Rang 41 (4 Fehler).

Evgeniia Burtasova ist die Europameisterin im Einzel bei den Open European Championships am Arber – beste Deutsche wurde Janina Hettich auf Rang 6. Foto: © Manzoni/IBU.

Am Nachmittag folgten die Damen. Mit einer tadellosen Leistung am Schießstand ist die Russin Evgeniia Burtasova die neue Europameisterin. Die Plätze 2 und 3 belegten Alina Stremous und Natalia Gerbulova. Janina Hettich landete als beste Deutsche mit zwei Fehlern auf Rang 6, Sophia Schneider mit einem Schießfehler auf Platz 8. Marion Wiesensarter (1 Fehler) und Juliane Frühwirt (2 Fehlee) sicherten die Plätze 14 und 18. Karolin Horchler (2 Fehler) und Hanna Kebinger (1 Fehler) belegten die Ränge 24 und 30.

weitere News

Biathlon Sommer-WM: Silberner Abschluss für Denise Herrmann und Roman Rees

Zum Abschluss der Biathlon Sommer-WM in Ruhpolding gewann die deutsche Mannschaft zwei Medaillen im Massenstart. …

Sommer-WM Biathlon: Sebastian Samuelsson und Lisa Vittozzi gewinnen Sprint-Rennen

Bei der Sommer-Biathlon-WM in Ruhpolding jubelten am Samstag nach den Sprintrennen Sebastian Samuelsson und Lisa …