Freitag , 9 Dezember 2022

Zweiter Olympiasieg für Quentin Fillon Maillet – Rang 6 für Roman Rees

Nach Silber im Sprint steht Quentin Fillon Maillet heute wieder ganz oben auf dem Podium und sichert sich in der Verfolgung seine zweite olympische Goldmedaille. Silber und damit seine zweite Einzelmedaille gewann der Norweger Tarjei Bø vor dem Russen Eduard Latypov.

Wie schon bei den Damen war auch bei den Herren Johannes Thingnes Bø mit großem Vorsprung ins Rennen gestartet, fiel aber durch drei Schießfehler beim dritten Schießen zurück. Auch beim letzten Schießen handelte er sich noch einmal zwei Strafrunden ein und wurde am Ende Fünfter. Der Franzose Fillon Maillet hingegen blieb bei 20 Schuss fehlerfrei und konnte sich dadurch von Rang 2 auf 1 verbessern. Nach dem letzten Schießen gingen Tarjei Bø, Eduard Latypov und der Italiener Lukas Hofer gemeinsam auf die letzte Runde, allerdings konnte sich Bø schnell absetzen und der Italiener hatte gegen den Russen ebenfalls keine Chance.

Ein wieder starkes Rennen zeigte Roman Rees, der sich von Platz 17 auf 6 verbessern konnte und damit bester Deutscher wurde. Johannes Kühn leistete sich am Schießstand zwar vier Fehler, aber konnte sich trotzdem deutlich von Rang 33 auf 12 verbessern. Für Philipp Nawrath lief es am Schießstand weniger gut. Mit insgesamt 7 Fehlern war nur ein kleiner Sprung von 22 auf 19 möglich, allerdings darf er sich über einen Start im Massenstart freuen. Der letzte deutsche Starter Benedikt Doll lag zunächst noch gut im Rennen, fiel am Ende aber von Platz 8 auf 32 aufgrund von ebenfalls 7 Schießfehlern zurück.

PlatzierungNameLandStrafrundenZeit
1Quentin Fillon-MailletFrankreich0+0+0+039:07.5
2Tarjei BoeNorwegen1+0+0+0+28.6
3Eduard LatypovRussland0+0+0+1+35.1
4Lukas HoferItalien0+0+0+0+51.1
5Johannes Thingnes BoeNorwegen0+2+3+2+2:13.7
6Roman ReesDeutschland0+0+1+0+2:30.2
7Simon DesthieuxFrankreich2+0+0+1+2:47.2
8Sebastian SamuelssonSchweden1+2+2+0+3:02.7
9Emilien JacquelinFrankreich2+3+0+1+3:06.2
10Felix LeitnerÖsterreich0+1+0+0+3:08.8
12Johannes KühnDeutschland0+2+1+1+3:29.8
19Philipp NawrathDeutschland1+2+1+3+3:59.2
32Benedikt DollDeutschland2+0+2+3+4:55.6

weitere News

Sieg für Schwedinnen in Kontiolahti – Deutsche Damen auf Rang 2

Nach den Herren stand heute auch noch die erste Damenstaffel der Saison im finnischen Kontiolahti …

Norwegen gewinnt die Staffel der Herren in Kontiolahti 2022

Nach dem erfolgreichen Auftakt im Einzel stand am heutigen Donnerstag die Staffel der Herren im …