Donnerstag , 2 Februar 2023

Quentin Fillon Maillet gewinnt das Einzel der Herren bei Olympia 2022

Der Franzose Quentin Fillon Maillet hat die Goldmedaille im Einzel der Herren bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking gewonnen. Der Gesamtweltcup-Führende setzte sich mit einer starken Lauf- und Schießleistung gegen Anton Smolski aus Belarus und Johannes Thingnes Bø aus Norwegen durch. Benedikt Doll und Roman Rees zeigten eine ausgezeichnete Leistung mit den Plätzen 6 und 7.

Nach der Goldmedaille von Denise Herrmann am gestrigen Tag wollten auch die deutschen Herren in Peking eine gute Leistung in den Schnee zaubern. Benedikt Doll und Roman Rees ist es bei den schwierigen Bedingungen sehr gut gelungen, auch wenn es nicht zum Podest und der Medaille reichte. Die Plätze 6 und 7 sind ein guter Einstand und könnten die notwendige Motivation für den Sprint, die Verfolgung sowie die Staffel sein.

Quentin Fillon Maillet gewinnt das Einzel der Herren 

Das Maß aller Dinge war am heutigen Dienstag Quentin Fillon Maillet aus Frankreich, der sich die Goldmedaille sichern konnte. Beeindruckend sicherlich auch die Leistung von Anton Smolski aus Belarus, der vor Johannes Thingnes Bø aus Norwegen ins Ziel kam. Der Ausnahmekönner musste mit zwei Schießfehlern anderen heute den Vortritt lassen, dürfte aber mit Bronze ebenso zufrieden sein.

PlatzierungNameLandFehlerZeit
1.Quentin Fillon MailletFRA0+1+1+048:47.40
2.Anton SmolskiBLR0+0+0+0+14.80
3.Johannes Thingnes BøNOR1+0+0+1+31.10
4.Maxim ZwetkowRUS0+0+0+1+34,90
5.Scott GowCAN0+1+0+0+1:05.60
6.Benedikt DollGER1+0+0+1+1:07.10
7.Roman ReesGER0+1+0+0+1:21.60
8.Tarje BøNOR0+0+0+1+1:29.60
9.Florent ClaudeFRA1+1+0+0+1:38.10
10.Alexander LoginovRUS0+1+0+2+1:40.20
51.Johannes KühnGER3+2+1+0+6:10.60
67.Erik LesserGER0+3+0+2+7:12.10

weitere News

Lisa Theresa Hauser gewinnt Massenstart von Annecy – Vanessa Voigt beste Deutsche

Den heutigen Massenstart über 12,5 km und damit auch das letzte Weltcup-Rennen im Jahr 2022 …

Johannes Thingnes Boe auch im Sprint von Le Grand Bornand unschlagbar – Doll auf Rang 3

Auch beim heutigen Sprint der Herren über 10 km in Annecy – Le Grand-Bornand kam …