//Google Analytics //Google Adsense
Mittwoch , 4 August 2021

Lucie Charvátova´und Ondrej Moravec überzeugen bei tschechischen Meisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden in Letohrad die diesjährigen tschechischen Meisterschaften statt. Es fanden Wettkämpfe im Sprint und in der Verfolgung statt. Bei den Frauen setzte sich Lucie Charvátová in beiden Rennen gegen ihre Konkurrenz durch. Im Sprint gewann sie mit einer Strafrunde im Stehendanschlag vor Markéta Davidová (+45,2 Sekunden) und Jessica Jislová (+1:11,7 Sekunden). In der Verfolgung feierte  Lucie Charvátová trotz vier Schießfehler einen Start-Ziel-Sieg und setzte sich erneut gegen Jessica Jislová (+36,2 Sekunden) und Markéta Davidová (+41,8 Sekunden) durch.

Ondrej Moravec gewann das Sprintrennen der Männer mit zwei fehlerfreien Schießeinlagen vor Michal Krcmar (+5,3 Sekunden) und Tomás Krupcik (+57,5 Sekunden). In der Verfolgung sicherte sich Michal Krcmar den Sieg und verwies Ondrej Moravec (+17,9 Sekunden) und Jakub Štvrtecký (+1:08,7) auf die Plätze.

Ondrej Moravec überzeugte wieder einmal bei den nationalen Meisterschaften – Foto: Detlef Eckert

weitere News

100.000 Bäume – Ziel der Biathlon Climate Challenge erreicht

Die Internationale Biathlon Union freut sich, bekanntgeben zu können, dass die Biathlon Climate Challenge ihr …

Biathlon-Veranstaltungen im Sommer 2021

Um das Warten auf den Start der neuen Biathlon-Saison zu verkürzen, finden auch im Sommer …