//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 25 Juni 2021

Dominik Landertinger wird an der Bandscheibe operiert

Dominik Landertinger (Foto: ÖSV/Gerald Sonnberger)

Dominik Landertinger wird sich einem operativen Eingriff an der Lendenwirbelsäule unterziehen müssen. Der 29-jährige Tiroler laboriert seit knapp einem Jahr an Bandscheibenproblemen, welche in der vergangenen Woche wieder akut geworden sind. „Mir ist es so richtig eingeschossen. Nach einer genaueren Untersuchung und Rücksprache mit den Ärzten und der sportlichen Führung habe
ich mich jetzt zu diesem Schritt entschlossen“, so der vielfache Medaillengewinner. Der Eingriff wird am Donnerstag im Sanatorium Kettenbrücke von Dr. Michael Gabl durchgeführt.

Wir werden Euch über den Verlauf der Operation sowie über die zu erwartende Trainingspause in den kommenden Tagen informieren.

weitere News

DSV gibt den Kader für kommende Biathlonsaison 2021/22 bekannt

Der Deutsche Skiverband (DSV) hat den Kader für die kommende Biathlonsaison 2021/22 vorgestellt. Bei den …

IBU setzt auf digitale Innovation – eine neue Website und eine neue App

Die Internationale Biathlon Union hat sich zum Ziel gemacht mehr Zuschauer durch digitale Innovation zu …