//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 12 August 2022

Heimsieg für Tiril Eckhoff am Holmenkollen – Denise Herrmann auf Rang 7 beste Deutsche

Vor traumhafter Kulisse und bei frühlingshaften Bedingungen gewinnt die Norwegerin Tiril Eckhoff den Sprint am Holmenkollen vor heimischem Publikum. Zweite wurde die Österreicherin Lisa-Theresa Hauser, die am Schießstand fehlerfrei geblieben war. Auch Rang 3 geht nach Norwegen, an Marte Olsbu Roeiseland. Dahinter wiederum zeigten die Tschechinnen Marketa Davidova und Jessica Jislova mit den Plätzen 4 und 6 ein sehr gutes Mannschaftsergebnis.

Beste Deutsche wurde Denise Herrmann mit einem Schießfehler auf Rang 7. Wie schon bei den letzten Rennen zeigten die deutschen Athletinnen sehr gute Schießergebnisse und so durften sich Franziska Hildebrand und Janina Hettich über die Pätze 9 und 12 freuen. Vanessa Voigt wurde mit einem Fehler 14. Einzig Franziska Preuss hatte große Probleme am Schießstand, leistete sich insgesamt 4 Fehler  und wurde am Ende 45.

PlatzierungNameLandStrafrundenZeit
1Tiril EckhoffNorwegen0+121:28.3
2Lisa-Theresa HauserÖsterreich0+0+7.0
3Marte Olsbu RoeiselandNorwegen0+1+9.4
4Marketa DavidovaTschechien0+0+19.7
5Anais Chevalier-BouchetFrankreich0+0+40.3
6Jessica JislovaTschechien0+0+54.2
7Denise HerrmannDeutschland0+1+56.1
8Paulina FialkovaSlowakei0+1+1:02.4
9Franziska HildebrandDeutschland0+0+1:08.3
10Chloe ChevalierFrankreich0+1+1:10.2
12Janina HettichDeutschland0+0+1:13.6
14Vanessa VoigtDeutschland1+0+1:20.5
45Franziska PreussDeutschland1+3+2:35.4

weitere News

Weltcupsieg für Erik Lesser in der Verfolgung von Oslo

In seinem vorletzten Rennen seiner Karriere holt sich Erik Lesser seinen dritten Weltcupsieg am norwegischen …

Tiril Eckhoff gewinnt die Verfolgung beim Weltcup in Oslo 2022

Tiril Eckhoff hat nach dem gestrigen Sieg im Sprint auch die Verfolgung beim Biathlon-Weltcup in …