Montag , 6 Februar 2023

Deutschland sichert sich Rang zwei in der Staffel hinter erneut starken Norwegern

Foto: Andrei Ivanov

Bei der heutigen Staffel der Männer holt sich Deutschland Platz zwei hinter der Staffel aus Norwegen und vor den Drittplatzierten aus Frankreich. Die erneut starken Norweger gingen bereits nach dem zweiten Läufer, Christiansen, in Führung. Deutschland lag zu diesem Zeitpunkt des Rennens nach Roman Rees und Johannes Kühn auf Rang 7. Dank sehr guter Rennen der dritten Läufer aus Deutschland, Arnd Peiffer, und Österreich, Dominik Landertinger, übergaben diese drei Staffeln fast zeitgleich auf die Schlussläufer. Der Norweger Johannes Thingnes Bø machte es beim letzten Schießen mit drei Nachladern noch einmal spannend. Benedikt Doll konnte ihn am Schießstand überholen, musste sich jedoch auf der Schlussrunde dem auf der Loipe übermächtigen Norweger geschlagen geben. Spannend war auch das Duell um Rang drei zwischen Österreich und Frankreich, welches Simon Desthieux kurz vor der Ziellinie für seine Mannschaft entscheiden konnte.

Erneut emotional war der nun endgültige Abschied von Michael Rösch, welcher sich unter Tränen vom Publikum verabschiedete.

Foto: Andrei Ivanov
PlatzierungLandNamenStrafrunden (Nachlader)Zeit
1NorwegenLars Helge Birkeland
Vetle Sjastaad Christiansen
Tarjei Bø
Johannes Thingnes Bø
0 (+8)1:09:54.3
2DeutschlandRoman Rees
Johannes Kühn
Arnd Peiffer
Benedikt Doll
0 (+6)+13.5
3FrankreichEmilien Jacquelin
Martin Fourcade
Quentin Fillon Maillet
Simon Desthieux
0 (+9)+26.2
4ÖsterreichFelix Leitner
Simon Eder
Dominik Landertinger
Julian Eberhard
0 (+11)+26.8
5RusslandMatvey Eliseev
Evgeniy Garanichev
Mnitry Malyshko
Alexander Loginov
1 (+9)+1:04.8
6SchwedenTorstein Stenersen
Jesper Nelin
Martin Ponsiluoma
Peppe Femling
0 (+7)+1:20.8
7UkraineArtem Pryma
Sergii Semenov
Artem Tyshchenko
Dmytro Pidruchnyi
0 (+5)+1:36.3
8TschechienOndrej Moravec
Michal Krcmar
Jakub Stvrtecky
Tomas Krupcik
0 (+8)+1:46.5
9ItalienThomas Bormolini
Lukas Hofer
Giuseppe Montello
Dominik Windisch
2 (+10)+1:46.6
10WeißrusslandAnton Smolski
Sergey Bocharnikov
Raman Yaliotnau
Vladimir Chepelin
1 (+7)+2:21.8

weitere News

Denise Herrmann-Wick gewinnt Verfolgung von Antholz

Denise Herrmann-Wick holt sich ihren 10. Weltcupsieg in der Verfolgung von Antholz vor Lisa Vittozzi …

Johannes Thingnes Bø gewinnt der Sprint in Antholz 2023

Johannes Thingnes Bø ist weiterhin das Maß der Dinge im Biathlon-Weltcup 2023. Auch im Sprint …