//Google Analytics //Google Adsense
Montag , 27 September 2021

Allgemein

Der IBU-Vorstand erörtert Pläne für eine sichere Biathlonsaison 2020/21

Bei einem Treffen des Vorstandes der Internationalen Biathlon Union (IBU) stand vor allem die Diskussion über die Durchführung der Biathlon-Saison 2020/2021 im Vordergrund. In Anbetracht der Tatsache, dass sich die Situation ständig ändert, wurden auch alternative Szenarien geplant. Eine davon beinhaltet, welche Veranstaltungsorte im Winter über freie Kapazitäten verfügen, um …

weiterlesen

Gute Nachrichten: City-Biathlon Wiesbaden findet statt

Erfreuliche Nachrichten aus Wiesbaden: der beliebte City-Biathlon kann dieses Jahr trotz Corona-Pandemie am 27. September stattfinden. Athleten aus zehn verschiedenen Nationen werden in der hessischen Landeshauptstadt gegeneinander antreten. An die Umstände angepasst wird das Event natürlich nur mit einem entsprechenden Hygienekonzept und unter Einhaltung der Abstandsregeln stattfinden. So können nur …

weiterlesen

Biathlonsaison 2020/21: Was wird mit den Fans?

Obwohl bis zum Start der Biathlon-Saison 2020/21 noch rund 4 Monate Zeit sind, laufen bei der Internationalen Biathlon Union (IBU), dem Deutschen Skiverband (DSV) und den Veranstaltern der Weltcups bereits jetzt die Planungen, unter welchen Voraussetzungen und mit welchen Hygienekonzepten die Veranstaltungen durchgeführt werden könnten. Eine der ganz besonderen Fragen …

weiterlesen

Deutsche Meisterschaften 2020: In Altenberg startet man mit den Vorbereitungen

Nach Informationen des Sächsischen Skiverbandes sollen die Deutschen Biathlonmeisterschaften 2020 trotz der Corona-Pandemie nach den geltenden Hygienevorschriften in Altenberg als alleiniger Austragungsort durchgeführt werden. Dazu wird für die Sparkassen-Arena in enger Absprache mit der Stadt Altenberg aktuell ein Hygienekonzept erstellt, um die Veranstaltung evtl. mit Zuschauern durchführen zu können. Nach …

weiterlesen

Intensive Testwoche für Österreichs Biathleten in Hochfilzen

Mit umfangreichen Leistungsüberprüfungen im konditionellen und schießtechnischen Bereich schließen Österreichs Biathletinnen und Biathleten in dieser Woche die erste Vorbereitungsperiode ab. Dabei stehen leistungsdiagnostische Tests auf dem Laufband, 3000 Meter Läufe auf der Tartanbahn in Saalfelden, Schießtests unter Ausschaltung externer Umwelteinflüsse in der Schießhalle sowie Schießtests unter simulierten Wettkampfbedingungen am Schießstand …

weiterlesen

Laura Dahlmeier engagiert sich für Klimaschutz

Laura Dahlmeier engagiert sich für Klima- und Umweltschutz in der Internationalen Biathlon-Union. Sie gehört zu einer Expertengruppe des Biathlonweltverbandes, die sich für Nachhaltigkeit einsetzt. Ziel ist es, eine Nachhaltigkeitsstrategie für Biathlonwettbewerbe zu entwickeln. Anfang Juni nahm die Expertengruppe ihre Arbeit auf. „Dank der weltweiten Fan-Basis hat Biathlon die einmalige Gelegenheit, sich mit …

weiterlesen