Mittwoch , 1 Februar 2023

Allgemein

Noch 10 Tage bis zur WM in Pokljuka

Noch 10 Tage bis die WM in Pokljuka losgeht. Wir sprechen über die Gastgeber, über die Zuschauer in diesem Pandemie-Jahr sowie über die Favoriten und Favortinnen für die WM-Medaillen. Die Gastgeber der Biathlon WM 2021 Vom 10. Februar bis zum 21. Februar wird die Biathlon-Elite im slowenischen Pokljuka um Weltmeistertitel …

weiterlesen

Deutsche Single-Mixed-Staffel wird Europameister – Mixed-Staffel holt Silber

Zum Abschluß der Biathlon-Europameisterschaften in der Duszniki-Zdroj-Arena gab es zwei Mal Edelmetall für die deutschen Skijäger. Stefanie Scherer und Justus Strelow werden Europameister in der Single-Mixed-Staffel und die Mixed-Staffel holt Silber hinter Norwegen. Bei strahlendem Sonnenschein holen sich Stefanie Scherer und Justus Strelow nach einer bisher für den Deutschen Skiverband …

weiterlesen

Johannes Kühn holt Bronze im EM-Sprint von Duszniki-Zdroj

Die erste Medaille bei den Biathlon-Europameisterschaften im polnischen Duszniki-Zdroj für die deutschen Skijäger holte Johannes Kühn. Der 29jährige Zollbeamte vom WSV Reit im Winkel wurde im Sprint über 10 km trotz zwei Strafrunden mit einem Rückstand von +15.3 Sek. mit der besten Laufzeit aller Starter ausgezeichneter Dritter. Bei Schneefall sorgte …

weiterlesen

Simon Schempp beendet Biathlon-Karriere

Simon Schempp ist Weltmeister, Weltcupsieger und Olympiamedaillengewinner. Über 2o Jahre war Biathlon seine Leidenschaft und sein Alltag. Unzählige Trainingsstunden, Kilometer und Schweißtropfen haben seine Karriere begleitet. Nun beendet er seine sportliche Laufbahn. „Es war eine unheimliche intensive, fordernde, lehrreiche, aber vor allem eine wunderschöne, erfolgreiche Reise“, schreibt Simon Schempp auf …

weiterlesen

Fialkova-Schwestern wollen bei Biathlon-Weltmeisterschaft 2021 wieder angreifen

Positiver Coronatest Für Paulina und Ivona Fialkova verzögerte sich der Saisonstart. Auf dem Weg zum ersten Weltcup im finnischen Kontiolahti wurden sie, so wie weitere Teammitglieder des slowakischen Teams, positiv auf das Corona-Virus getestet. Isolation und Quarantäne statt Wettkämpfe – Paulina und Ivona konnten nur zuschauen. Besonders bitter für sie, …

weiterlesen

Johannes Thingnes Boe gewinnt Massenstart beim Weltcup in Antholz 2021 – Arnd Peiffer auf Platz 5

Johannes Thingnes Boe gewinnt das Massenstartrennen von Antholz mit nur einer Strafrunde. Es ist der vierte Saisonsieg für den Norweger, der damit das gelbe Trikot auch im ersten Rennen der Weltmeisterschaft (10. bis 21. Februar 2021 in Pokljuka) tragen wird. Der Franzose Quentin Fillon Maillet wird Zweiter vor Jakov Fak …

weiterlesen