Donnerstag , 2 Februar 2023

Benedikt Doll, Roman Rees und Franziska Hildebrand komplettieren das Starterfeld beim City-Biathlon in Wiesbaden

Benedikt Doll – Foto: Andrej Ivanov

Am 11. August 2019 kommen die besten Biathleten der Welt zu einem einzigartigen Wettkampf auf Skirollern in die Wiesbadener Innenstadt. Jetzt stehen auch die deutschen Starter beim großen Spektakel rund um das Bowling Green fest.

Im Herrenrennen startet der Sprint-Weltmeister von 2017 und Olympia-Dritte in der Verfolgung von 2018, Benedikt Doll. Für den 29 Jahre alten Sportsoldaten aus Kirchzarten ist es der erste Auftritt in Wiesbaden. Doll vertritt den verletzten Erik Lesser, der sich vor kurzem beim Mountain-Bike-Training das Schlüsselbein gebrochen hat.

Massenstart Ruhpolding, Siegerin Franzi Preuß; Foto: Andrei Ivanov

Bei den Frauen geht neben der Gesamt-Weltcup-Neunten Franziska Preuss eine weitere deutsche Top-Athletin an den Start: Franziska Hildebrand ist mittlerweile die erfahrenste deutsche Biathletin und steht bereits seit 2011 im Weltcup-Team des Deutschen Skiverbands. Sie gewann vier WM-Medaillen und war bereits zweimal Fünfte im Gesamt-Weltcup.

Alle deutschen Top-Athleten kommen direkt aus den Trainingslägern in Antholz und Obertilliach nach Wiesbaden und treffen dort auf die besten Athleten der Welt. So sind die beiden Gesamt-Weltcupsieger Johannes Tignes Bø aus Norwegen und Dorothea Wierer aus Italien sowie viele weitere Top-Athleten aus Frankreich, Norwegen, Österreich, Russland und Polen am Start.

Tickets gibt es online unter www.city-biathlon.com. Wer es ganz exklusiv mag, kann sich auch eine der begehrten Eintrittskarten für den VIP-Bereich buchen, der dieses Jahr in den Kurhaus-Kolonnaden eingerichtet wird. Neben dem Online-Ticket-Shop sind Karten auch bei den folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Tourist-Information sowie „TicketBox“ in Wiesbaden. Seit diesem Jahr können auch Sitzplatz-Tickets online bestellt werden über www.ticket-regional.de/nplussport, an allen Ticket Regional Vorverkaufsstellen sowie unter der telefonischen Hotline 0651 / 97 90 777.

Weitere Infos zum City-Biathlon finden sich auf www.city-biathlon.com oder auf der Facebook-Fanpage.

Foto: Andrej Ivanov

weitere News

Denise Herrmann-Wick gewinnt Verfolgung von Antholz

Denise Herrmann-Wick holt sich ihren 10. Weltcupsieg in der Verfolgung von Antholz vor Lisa Vittozzi …

Johannes Thingnes Bø gewinnt der Sprint in Antholz 2023

Johannes Thingnes Bø ist weiterhin das Maß der Dinge im Biathlon-Weltcup 2023. Auch im Sprint …