//Google Analytics //Google Adsense
Freitag , 12 August 2022

Podestplatz für Erik Lesser im Einzel von Kontiolahti

Sturla Holm Laegreid (NOR) mit seinem ersten Weltcupsieg – Foto: © Manzoni/IBU

Im ersten Rennen der neuen Saison, dem 20 Kilometer Einzel, überrascht Erik Lesser mit einem Podestplatz für das deutsche Team. Mit nur einem Schießfehler musste sich der Thüringer nur den Norwegern Sturla Holm Laegreid und Johannes Thingnes Boe geschlagen geben. Für Sturla Holm Laegreid war es erst das fünfte Weltcuprennen seiner Karriere. Laegreid und Ondrej Moravec sind die einzigen Athleten unter den besten Zehn, die fehlerfrei geblieben sind. Arnd Peiffer kommt mit zwei Fehlern auf Platz 17. Roman Rees und Benedikt Doll sind mit Platz 28 und 29 noch unter den Top 30. Johannes Kühn verfehlte drei Scheiben und wird 37. Lucas Fratzscher konnte sich mit Platz 74 keine Weltcuppunkte sichern. Die tiefen Streckenverhältnisse in Kontiolahti verlangten den Athleten viel Kraft ab.

Erik Lesser gelingt im ersten Rennen der Saison ein Podestplatz – Foto: dsv
PlatzNameLandStrafrundenZeit
1.Sturla Holm LaegreidNOR0+0+0+048:57,0
2.Johannes Thingnes BoeNOR1+0+0+0+19,6
3.Erik LesserGER0+1+0+0+1:03,6
4.Quentin Fillon MailletFRA0+1+0+0+1:05,9
5.Ondrej MoravecCZE0+0+0+0+1:06,9
6.Sebastian SamuelssonSWE1+1+0+0+1:31,8
7.Jakov FakSLO0+0+0+1+1:32,0
8.Emilien JacquelinFRA1+1+0+0+2:02,1
9.Antonin GuigonnatFRA0+0+1+0+2:13,6
10.Alexander LoginovRUS0+1+0+1+2:19,2
17.Arnd PeifferGER0+1+1+0+2:56,9
28.Roman ReesGER0+0+1+1+3:55,5
29.Benedikt DollGER0+0+2+1+3:57,3
40.Johannes KühnGER1+1+0+1+4:34,6
74. Lucas FratzscherGER2+0+1+2+7:57,5

weitere News

Weltcupsieg für Erik Lesser in der Verfolgung von Oslo

In seinem vorletzten Rennen seiner Karriere holt sich Erik Lesser seinen dritten Weltcupsieg am norwegischen …

Tiril Eckhoff gewinnt die Verfolgung beim Weltcup in Oslo 2022

Tiril Eckhoff hat nach dem gestrigen Sieg im Sprint auch die Verfolgung beim Biathlon-Weltcup in …