Montag , 6 Februar 2023

Fanclubsteckbrief: Biathfan

„Biathfan“

Gründung: Im Oktober 2018, sind also noch ganz jung.

Mitglieder: Über 200, aus aller Welt (besonders Deutschland und Skandinavien) und allen Altersgruppen. Unsere Facebook-Seiten haben zusammen insgesamt schon fast 15.000 Follower.

Weltcups: 2019 bei der Weltmeisterschaft in Östersund und beim Weltcup in Oslo. Andere sind noch in Planung.

Aktivitäten während des Sommers: Im nächsten Sommer planen wir einige Events mit Laser-Biathlon. Wir suchen hier auch noch die Kooperation mit anderen Fanclubs oder Veranstaltern.

Wir unterstützen: Wir unterstützen keine einzelnen Athleten oder Teams, sondern den Sport an sich. Wir wollen Biathlon-Fans in aller Welt sammeln, auch andere Fanclubs. Vielleicht können wir so etwas werden wie ein Fanclub der Fanclubs.
Unser Ziel ist es die „Fernsehfans“ in die Arena zu bringen. In Zukunft wollen wir auch andere Möglichkeiten bieten, sich als Teil der Biathlon-Familie zu empfinden und Biathlon gemeinsam zu erleben. Hier denken wir besonders auch an Fans aus Regionen, die keine großen Events vor der Haustür haben.

Ausstattung:
Unser Slogan „Ich bin ein Biathfan“, der in Zukunft mehr und mehr bei Fans auftauchen wird.

Schönstes Ereignis: Wir sind ja erst ein paar Wochen alt, aber schon als offizieller IBU Fanclub anerkannt. Wir hatten auch schon das Glück, zahlreiche Stars zu treffen und ihnen unser Konzept kurz vorzustellen – die Rückmeldungen sind durchweg sehr positiv.

Besonderes: Uns liegt auch die Nachwuchsarbeit sehr am Herzen und wir wollen die tolle Arbeit in den Vordergrund stellen, die kleine Vereine und regionale Verbände machen. Als „Fanclub des Sports Biathlon“ wollen wir gerne mehr Zuschauer auch bei lokalen Wettkämpfen sehen – die sind mindestens genauso spannend wie die großen Weltcups im Fernsehen.

Kontakt: Die Mitgliedschaft ist kostenlos und man kann sich auf www.biathfan.com anmelden. Als Mitglied erhält man unseren Newsletter mit Informationen zum Sport, Rabatte auf das IBU-Magazin, Rabatte auf Fanprodukte, Reisen zu ausgewählten Weltcups, Einladungen zu einzelnen lokalen Events etc. Fragen beantworten wir gerne per E-mail an biathfan@biathfan.com.

weitere News

Lisa Theresa Hauser gewinnt Massenstart von Annecy – Vanessa Voigt beste Deutsche

Den heutigen Massenstart über 12,5 km und damit auch das letzte Weltcup-Rennen im Jahr 2022 …

Johannes Thingnes Boe auch im Sprint von Le Grand Bornand unschlagbar – Doll auf Rang 3

Auch beim heutigen Sprint der Herren über 10 km in Annecy – Le Grand-Bornand kam …