//Google Analytics //Google Adsense
Sonntag , 18 April 2021

Arnd Peiffer wird Dritter bei Sprint in Oberhof – der Sieg geht erneut nach Norwegen

Arnd Peiffer läuft in Oberhof aufs Podest – Johannes Thingnes Bø gewinnt

Nach dem verkorksten Sprint in der vergangen Woche in Oberhof zeigten die deutschen Biathleten heute ein deutlich besseres Rennen. Allen voran Arnd Peiffer, der ohne Fehler am Schießstand und mit sehr guter Laufzeit auf Rang drei lief. Knapp am Podest vorbei und auf Rang 4 kam Erik Lesser ins Ziel, der ebenfalls fehlerfrei geschossen hatte und sich bis zuletzt ein hartes Duell mit seinem Mannschaftskollegen lieferte. Das starke Mannschaftsergebnis komplettierte Benedikt Doll mit einem Fehler auf Rang 11. Auch heute führte kein Weg an den starken Norwegern vorbei. Johannes Thingnes Bø sicherte sich seinen 51. Weltcupsieg vor seinem Teamkollegen und Newcomer Sturla Holm Laegreid. Auch Rang 5 ging an den nächsten Norweger mit Johannes Dale.

Platz 3 und 4 beim Sprint in Oberhof von Arnd Peiffer und Erik Lesser. Foto: Manzoni/IBU.

Die wieder ins Weltcupteam gerückten Johannes Kühn und Roman Rees landeten im Mittelfeld. Zwar war Johannes Kühn auf der Strecke gut unterwegs, allerdings war mit drei Fehlern im stehenden Anschlag nicht mehr als ein 40. Platz drin. Roman Rees hingegen schoss nur einen Fehler, konnte läuferisch jedoch nicht mithalten und kam als 46. ins Ziel. Der sechste Deutsche, Philipp Horn, wurde mit insgesamt drei Schießfehlern 50.

Heutiges Ergebnis bei Sprint in Oberhof

PlatzierungNameLandStrafrundenZeit
1Johannes Thingnes BøNorwegen0+024:43.6
2Sturla Holm LaegreidNorwegen0+0+12.4
3Arnd PeifferDeutschland0+0+27.9
4Erik LesserDeutschland0+0+30.6
5Johannes DaleNorwegen0+1+38.3
6Lukas HoferItalien0+2+40.7
7Dmytro PidruchnyiUkraine0+1+45.5
8Quentin Fillon MailletFrankreich0+1+46.3
9Martin PonsiluomaSchweden2+0+46.9
10Matvey EliseevRussland0+0+47.5
11Benedikt DollDeutschland0+1+48.7
40Johannes KühnDeutschland0+3+2:07.3
46Roman ReesDeutschland0+1+2:10.3
50Philipp HornDeutschland1+2+2:20.5

weitere News

Weltcupsieg für Lukas Hofer im Biathlon-Sprint von Östersund 2021

Lukas Hofer aus Italien gewinnt den letzten Sprint der Saison 2020/21. Ihm folgen Sebastian Samuelsson …

Tiril Eckhoff gewinnt den Sprint beim Weltcup in Östersund 2021

Zum Auftakt des letzten Weltcups in diesem Winter führte der Weg der Biathlon-Damen nach Östersund …