//Google Analytics //Google Adsense
Montag , 27 September 2021

IBU World Cup

Weltcupauftakt in Östersund: Saison startet morgen mit Single-Mixed- und Mixed-Staffel

Die Vorfreude ist groß und das lange Warten hat für die Biathlonfans weltweit endlich ein Ende: Die Weltcupsaison 2017/18 startet morgen im schwedischen Östersund mit der Single-Mixed- und der Mixed-Staffel. Um 14:15 Uhr heißt es aus deutscher Sicht zunächst für Vanessa Hinz und Erik Lesser, sich mit der Konkurrenz zu …

weiterlesen

Dahlmeier verpaßt Weltcupauftakt in Östersund

Wie Laura Dahlmeier heute auf ihrer eigenen Facebook-Seite bekannt gab, wird die 24jährige siebenfache Weltmeisterin und Gesamtweltcupsiegerin des vergangenen Winters auf Grund einer Erkältung nicht beim Weltcup-Auftakt der Biathleten im schwedischen Östersund am Start sein. Die Partenkirchnerin muß nach eigenen Aussagen nun das Gewehr und die Ski gegen Ingwertee und …

weiterlesen

Ein Teil der Deutschen Mannschaft steht bereits fest – Wer schafft es in den Weltcup-Kader?

In der bevorstehenden Olympischen Saison liesen die Trainer bereits früh verlauten, dass sie den Druck vor der Saison auf einen Teil der Athleten und Athletinnen klein halten wollen und setzten deswegen schon vor der Sommervorbereitung einen Teil des Weltcupkaders fest. Sie wollten vor allem umgehen, dass einige Athleten bereits im …

weiterlesen

Florent Claude startet zukünftig für Belgien und Obererlacher wird Mannschaftscoach

Der 25-jährige Biathlet Florent Claude, der als großes Talent gilt, doch vom französischen Biathlonverband nicht mehr im Weltcup berücksichtigt wurde, tritt zukünftig für Belgien an. Das erinnert uns an die Geschichte des Ex-DSV-Biathleten Michael „Ebs“ Rösch, der, einst als großes Nachwuchstalent gehandelt, seit 2014 für Belgien startet, weil der Olympiasieger …

weiterlesen

Laura Dahlmeier – der Olympia Winter kann kommen

Unsere Nr. 1 im Biathlon ist fit, geistig und körperlich. Anna Gebske – In Vorbereitung auf den Olympia Winter trainiert sie in Seefeld, Österreich. Das Training: Hart und anstrengend, aber nach ihrem erfolgreichen Winter in der Saison 16/17 soll es in der Olympiasaison natürlich genauso erfolgreich weitergehen. Was ihr immer wieder Kraft und Motivation gibt …

weiterlesen

Ole Einar Bjoerndalen denkt nicht an Karriereende!

Das man im höheren Sportalter noch ziemlich erfolgreich sein kann, bewies Ole Einar Bjoerndalen in der vergangenen Biathlon-Saison wieder eindrucksvoll. In einem Interview mit der norwegischen Zeitung Dagbladet sprach der erfolgreichste Biathlet aller Zeiten nun über die mögliche Fortsetzung seiner Karriere nach den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang und gab …

weiterlesen

Swiss-Ski News: Rücktritt nach 17 Jahren Biathlonsport – Ivan Joller stellt Gewehr in die Ecke

Biathlet Ivan Joller wird nach den Schweizermeisterschaften am 25./26. März seine Karriere beenden. Der 33-Jährige war seit 2000 in einem nationalen Biathlon-Kader, welches 2004 bei Swiss-Ski integriert wurde. Dabei hatte er massgeblichen Anteil am Biathlonaufschwung in der Schweiz. Als damals 17-Jähriger startete Ivan Joller seine ersten Versuche mit dem Biathlongewehr, …

weiterlesen

Weltcup-Finale Oslo: Mari Laukkanen siegt auch in der Verfolgung – Dahlmeier gewinnt kleine Kristallkugel

Einen Tag nach ihrem Sieg im Sprint beim Weltcupfinale der Biathleten am Holmenkollen von Olso schnappte sich die Finnin Mari Laukkanen auch den Sieg im Verfolgung über 10 km vor der Tschechin Gabriela Koukalova mit einem Vorsprung von +26,5 Sekunden und der Justine Braisaz, die nach ihrem zweiten Rang im …

weiterlesen